Gnocchi Salat Rezept – schnell und einfach

Gnocchi Salat Rezept - schnell und einfach
  • Save
Vorspeise, Hauptgericht oder köstliche Beilage zu Gegrilltem. Dieser Gnocchi Salat wird von allen am Tisch geliebt, denn seine Einfachheit täuscht über den unglaublich leckeren Geschmack hinweg.

Probiere mein Gnocchi Salat Rezept aus und lass dich von einem Trick überraschen, wie du den Gnocchi ein intensives Aroma verleihst, ohne sie in einer Soße schwimmen zu lassen. Das wird dein Gnocchi Game nachhaltig verbessern!

Gnocchi-Liebe: Vielseitig in der Küche einsetzbar

Gnocchi sind meine kulinarische Leidenschaft. Perfekt, wenn der Hunger groß ist und eine schnelle, selbstgemachte Mahlzeit gefragt ist. Sie sind vielseitig einsetzbar, sei es gekocht, gebraten oder als Alternative zu Nudeln in herzhaften Aufläufen. Selbstgemacht schmecken sie am besten, und ich habe bereits ein Rezept für originale Gnocchi geteilt, die du bei Bedarf frisch zubereiten kannst.

FAQ – Gnocchi Salat mit knackigem Gemüse

Pur verzehrt, können Gnocchi trocken und fade wirken. Mit meinem Trick erhalten sie ein wundervolles Aroma, von dem du nicht genug bekommen wirst. Besonders wenn diese ohne Soße serviert werden, macht dieser Trick den Unterschied!

Bevor ich dir gleich mein Gnocchi Salat Rezept präsentiere, beantworte ich einige häufig gestellte Fragen zu den Zutaten und der Zubereitung.

Wie brät man Gnocchi an?

Brate sie stets in reichlich Fett, idealerweise in einer Kombination aus Olivenöl und hochwertiger Butter, um einen besonders intensiven Geschmack zu erzielen. Wenn du die Gnocchi nicht in einer Soße schwimmen möchtest, sondern sie gebraten genießen willst, empfehle ich, aromatische Gewürze wie Rosmarin und Knoblauch hinzuzufügen.

Welche Salatsorte eignet sich am besten für einen Gnocchi Salat?

Ich habe bewusst eine Mischung aus Romana und Rucola gewählt. Die Kombination dieser beiden Salatsorten verleiht dem Gnocchi Salat eine ausgewogene Geschmacksvielfalt. Die knackigen Blätter des Romanas haben einen milden Geschmack, während der Rucola eine leicht würzige Note mit angenehmer Schärfe beisteuert.

Kann man alle Gnocchi aus dem Supermarkt anbraten?

Nein. Trockenware muss zuerst gekocht werden, bevor sie angebraten werden kann. Kaufe Gnocchi aus dem Kühlregal, die ausdrücklich als zum Braten geeignet gekennzeichnet sind. Die Eigenmarke Cucina Nobile von Aldi in der 600g-Packung eignet sich besonders gut.
Gnocchi Salat - einfaches Rezept
  • Save

Zutaten für den erfrischenden Gnocchi Salat

Die Frische und Knackigkeit des Gemüses bestimmen den Geschmack des Gnocchi Salats. Entscheide dich für qualitativ hochwertige Zutaten, um den Geschmacksunterschied sofort zu spüren.

 

  • Gnocchi: Die Hauptzutat, ob selbstgemacht oder frisch gekauft aus dem Kühlregal, spielt keine Rolle, solange sie sich gut anbraten lassen und nicht in der Pfanne kleben.
  • Gemüse: Verwende für mein Gnocchi Salat Rezept Rucola, Romana und reichlich Kirschtomaten. Diese kleinen Tomaten überzeugen mit ihrer süßen Geschmacksnote und verleihen dem Salat die perfekte fruchtige Nuance.

Erfrischend, Lecker und Gesund – Mein Gnocchi Salat Rezept

Die Einfachheit dieses Salats macht es selbst für Kochmuffel leicht, ihn zuzubereiten. Bevor du gleich mit der Zubereitung beginnst, empfehle ich dir, das Gnocchi Salat Rezept kurz in Ruhe durchzulesen. Alles, was du brauchst, sind ein paar einfache Zutaten, die du in jedem Supermarkt bekommst, und etwas Zeit zum Schnippeln des Gemüses. Anschließend vermischst du alles, und voilà, fertig ist der selbstgemachte Salat!

Hinweis: Achte darauf, dass die Gnocchi gut abgekühlt sind, bevor du sie mit den anderen Zutaten vermischst. Sonst wird der Rucola und Romana weich, und der Mozzarella schmilzt.

Gnocchisalat Rezept - schnell und einfach
  • Save
Du hast mein Gnocchi Salat Rezept ausprobiert?

Das freut mich sehr!

Wie hat dir und deinen Liebsten der Salat geschmeckt?

Hinterlasse mir jetzt einen Kommentar und verrate mir, wozu du Gnocchi am liebsten isst!

Du hast einen Pinterest-Account, den du auch aktiv nutzt? Perfekt! Folge mir gerne und merke dir direk meine leckeres Gnocchisalat Rezept mit  Tomaten und Mozzarella.

Du bist auf der Suche nach weiteren Salat Rezepten?

Gnocchi Salat mit Rucola - schnell & einfach

Gnocchi Salat Rezept - Beitragsbild
  • Save
Daniel
Mein Gnocchi Salat mit Rucola, Tomaten und Mozzarella ist ganz schnell und einfach zubereitet. Ein leckerer und frischer Salat mit Gnocchi, der sich auch perfekt als schnelles Mittagessen eignet.
5 von 9 Bewertungen
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Gesamt 20 Minuten
Portionen 3 Portionen

Zutaten
  

Zutaten für den Gnocchi Salat

  • 600 g Gnocchi Kühlregal
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stängel frischer Rosmarin
  • 250 g Mini Romana Salat
  • 50 g Rucola
  • 250 g Kirschtomaten
  • 50 g getrocknete Tomaten optional
  • 250 g Mini Mozzarellakugeln
  • 40 g Pinienkerne

Zutaten für das Dressing

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamico
  • 1 TL Honig
  • ½ TL italienische Kräuter
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Prise Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Optional Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl goldbraun anrösten und auf einem Küchenpapier abkühlen lassen.
  • Butter mit Olivenöl in die Pfanne geben und auf mittlerer Hitze erhitzen.
  • Knoblauch, Rosmarin und Gnocchi hinein und nun Gnocchi rundherum goldbraun anbraten und dabei regelmäßig wenden. Der Rosmarin und Knoblauch geben den Gnocchi einen tollen Geschmack! Gnocchi auf einem Teller abkühlen lassen.
  • Währenddessen: Rucola waschen, trockenwedeln und grob hacken. Romana Strunk entfernen, waschen, trockenwedeln und grob hacken.
  • Tomaten waschen und halbieren. Getrocknete Tomaten in feine Streifen schneiden.
  • Mozzarella abgießen trocken tupfen und ggfs. halbieren.
  • Dressing aus den Zutaten herstellen.
  • Alle Zutaten des Salats miteinander vermischen. Mit Dressing übergießen und servieren.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!

Weitere Rezepte

Mohnkuchen Rezept

Mohnkuchen Rezept

Mohnkuchen Rezept mit StreuselDank diesem herrlichen Mohnkuchen Rezept mit Streuseln kannst du einen saftigen Mohnkuchen backne, der genauso schmeckt, wie bei Oma. Er gehört zu meinen absoluten Favoriten, denn Mohn war schon immer mein Favorit bei Kuchen und Brötchen....

Chicken Alfredo Pasta

Chicken Alfredo Pasta

Chicken Alfredo Pasta - cremig und leckerDiese Chicken Alfredo Pasta ist nicht das originale Alfredo Rezept, wie es auf meinem Foodblog zu finden ist, sondern die amerikanisch inspirierte Version. Trotzdem ist sie unglaublich lecker und cremig. Mit Sahne, reichlich...

Carpaccio Rezept

Carpaccio Rezept

Carpaccio Rezept - original italienisch vom RindMit diesem Carpaccio Rezept gelingt dir meine liebste Vorspeise aus dem Restaurant meines Papas, das habe ich fast immer dort gegessen, wenn ich zu Besuch war. Das Rinder Carpaccio war bei seinen Gästen sehr beliebt und...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Share via
Copy link
Powered by Social Snap