Feta Pasta mit Spinat und getrockneten Tomaten

Feta Nudeln mit Spinat
  • Save

Meine Feta Pasta mit Spinat und getrockneten Tomaten zählt neben der klassischen Feta Pasta und der mediterranen Verion zu den beliebtesten Rezepten.

Dieses leicht zuzubereitende Gericht besteht aus simplen Zutaten und ist in nur 20 Minuten im Backofen fertig gegart. Es ist ein schnelles Abendessen für 2 Personen und eignet sich damit ideal, wenn nach Feierabend der Hunger groß und daher nicht allzu viel Zeit zum Kochen ist. Ich liebe es zu kochen, aber manchmal bin ich auch dankbar, wenn der Ofen die Arbeit sozusagen von alleine macht und ich währenddessen ein wenig entspannen kann.

Der Feta und die getrockneten Tomaten verleihen der Pasta einen salzigen und zugleich besonders würzigen Geschmack, während der Spinat und die knackigen Kirschtomaten für Frische sorgen.

Probiere es mal aus!

FAQ – Feta Pasta mit Spinat

Die Feta Pasta mit Spinat ist perfekt für stressige Abende unter der Woche, da die Zubereitung nur wenig Zeit und Aufwand erfordert. Außerdem ist dieses Gericht eine hervorragende Möglichkeit, um eine ausreichend große Menge an Gemüse zu sich zu nehmen.

Wenn du möchtest, kannst du zu der Feta Pasta einen Salat oder frisches Brot servieren. Natürlich kannst du auch andere Zutaten wie Räucherlachs oder ein paar Pinienkerne in die Feta Spinat Nudeln hinzugeben.

Bevor ich dir gleich mein Feta mit Spinat Rezept zeige, möchte ich ein paar häufig gestellte Fragen beantworten. Wenn du noch weitere Fragen zu den Feta Nudlen mit Spinat hast, lasse es mich gerne wissen.

Geht es auch mit Light Feta?

Ja, klar geht das. Wie immer kommt es auf die Geschmäcker an. Es lohnt daher, verschiedene Sorten einmal auszuprobieren. Bei manchen Feta Light Sorten merkt man meiner Meinung nach den fehlenden Geschmack vom Fett, diese sind nicht so mein Hit.

Mein liebster Feta Light ist von Salakis. Der schmeckt mir am besten und ich verwende ihn in allen Feta Pasta Varianten von mir.

Ist TK Spinat Rahmspinat?

Ja und nein. In meinen Rezepten meine ich mit TK Spinat den Blattspinat ohne zugesetzte Sahne. Diesen gibt es in Würfeln und daher eignet er sich perfekt zum Portionieren, weil du einfach nur die benötigte Menge herausnehmen und den Rest für das nächste Spinatgericht verwenden kannst. Meine Rezepte funktionieren aber auch prima mit Rahmspinat!

Du kannst daher die Variante nehmen, die dir am besten schmeckt.

schnelles Abendessen – meine Feta Nudeln mit Spinat

Bevor du gleich mit der Zubereitung beginnst, empfehle ich dir das Feta mit Spinat Rezept aufmerksam durchzulesen. Lege dir die Zutaten zurecht und halte dich eins zu eins an meine Anleitung. Gut vorbereitet ist das schnelle Abendessen für 2 bereits in 30 Minuten servierbereit.

Tipp: Die Orecchiette findest du in gut sortierten Supermärkten. Im Discounter kann es etwas schwieriger werden. Ich empfehle dir unbedingt, diese Pastasorte einmal auszuprobieren, falls du sie bisher noch nicht gegessen hast. Die öhrchenförmigen Nudeln sehen nicht nur besonders aus, sondern schmecken mit der cremigen Fetasoße einfach hervorragend!

Feta Pasta mit Spinat
  • Save

Du hast meine Feta Pasta mit Spinat und getrockneten Tomaten ausprobiert? Das freut mich sehr!

Wie hat dir die Kombination mit Feta, Spinat und den Tomaten geschmeckt?

Hinterlasse mir jetzt einen Kommentar und verrate mir, ob du dir weitere Gerichte mit Feta.

Du bist bei Pinterest angemeldet? Prima! Dann folge mir gerne und merke dir meine Feta Pasta mit Spinat!

Du bist auf der Suche nach weiteren Orecchiette Rezepten?

Feta Pasta mit Spinat und getrockneten Tomaten

Feta Pasta mit Spinat - Beitragsbild
  • Save
Daniel
Meine Feta Pasta mit Spinat und getrockneten Tomaten ist recht schnell und ganz einfach im Ofen zubereitet. Die perfekten Feta Nudeln für ein schnelles Abendessen.
5 von 6 Bewertungen
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 25 Minuten
Gesamt 30 Minuten
Portionen 3 Portionen

Zutaten
  

  • 300 g Orecchiette o.a. Pasta
  • 50 g getrocknete Tomaten
  • 200 g Kirschtomaten
  • 200 g TK Blattspinat
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2-4 Kellen Pastawasser
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 1 Feta light Variante geht auch
  • ½ TL Salz
  • ¼ TL frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 EL Schafskäsegewürz

Alternative zum Schafskäsegewürz

  • 1 EL Paprikapulver
  • etwas mehr Salz

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Ofen auf 220°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Pastawasser aufsetzen.
  • Getrocknete Tomaten in feine Streifen schneiden; Kirschtomaten waschen und halbieren; Knoblauch schälen und hacken oder pressen.

Zubereitung

  • Getrocknete Tomaten, Kirschtomaten, Knoblauch und Blattspinat (muss nicht aufgetaut sein) in eine Ofenform geben, mit Olivenöl übergießen und alles gut vermischen.
  • Feta in die Mitte legen, Schafskäsegewürz drauf geben und für ca. 20-25 Minuten im Ofen backen.
  • Währenddessen deine Pasta kochen (am besten so, dass sie gleichzeitig mit dem Feta fertig ist); unbedingt kurz vor Ende der Kochzeit das Nudelwasser auffangen.
  • Form aus dem Ofen nehmen, jetzt schon zwei Kellen Pastawasser hinzu geben und alles gut vermischen.
  • Al dente Pasta nun auch hinein, gut verrühren. ggfs. etwas mehr Pastawasser hinzugeben, um ein noch cremigeres Ergebnis zu erhalten.
  • Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!

Weitere Rezepte

Gnocchi mit Hackfleisch

Gnocchi mit Hackfleisch

Gnocchi mit Hackfleisch - einfach und leckerGnocchi mit Hackfleisch gehen immer - nicht nur wenn es schnell, gehen muss! Dieses unkomplizierte Gnocchi Gericht bereitest du ganz einfach in nur einer Pfanne zu. Die Gnocchi werden schön knusprig angebraten und dann mit...

Spaghetti Frutti di Mare

Spaghetti Frutti di Mare

Spaghetti Frutti di Mare - Original italienisches RezeptSpaghetti Frutti di Mare ist ein zeitloser Favorit, der die Aromen des Meeres mit al dente gekochten Nudeln verbindet. Meine Version dieses Klassikers ist original italienisch, einfach gehalten und ohne schwere...

Weiße Bolognese

Weiße Bolognese

Weiße Bolognese - Original italienisches RezeptDie Weiße Bolognese ist ein wahrer Genuss und eine erfrischende Abwechslung zur klassischen Hackfleischsoße. Als kleine Schwester der traditionellen Bolognese besticht sie nicht nur durch den Verzicht auf Tomaten, sondern...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Share via
Copy link
Powered by Social Snap