Tomaten Mozzarella Salat – schnell und einfach

Tomaten Mozzarella Salat
  • Save

Dieser schnelle Tomaten Mozzarella Salat ist ideal für den Alltag. Er ist einfach und doch richtig lecker! Aber was macht diesen Salat so besonders? Es ist die Kombination aus einfachen, aber frischen und hochwertigen Zutaten. Das Beste daran ist, dass du den Salat innerhalb von wenigen Minuten zaubern kannst und er schmeckt garantiert allen am Tisch!

Stelle dir vor, du sitzt an einem sonnigen Tag auf deiner Terrasse und isst diesen erfrischenden Salat. Dabei genießt du den unvergleichlichen Geschmack von frischen Tomaten und cremigem Mozzarella auf deiner Zunge. Gleichzeitig schmeckst du das Aroma von Zitrone und den gerösteten Pinienkernen. Ich glaube, es gibt keinen Salat, der in Deutschland beliebter ist!

Probiere das herrlich erfrischende Tomaten Mozzarella Salat Rezept einfach mal aus und überzeuge dich selbst!

FAQ – Tomaten Mozzarella Salat Dressing

Die Kombination aus Tomate und Mozzarella schmeckt meiner Meinung nach einfach immer. Egal ob als Vorspeise, Beilage zu Gegrilltem, als One Pot Pasta oder als kleine Mahlzeit für zwischendurch, dieser Salat kommt bei Groß und Klein gut an.

Bevor ich dir gleich mein Rezept für diesen schnellen Tomatensalat mit Mozzarella zeige, möchte ich ein paar häufig gestellte Fragen beantworten. Wenn du noch weitere Fragen zum italienischen Klassiker hast, lasse es mich gerne wissen.

Kann man Tomaten Mozzarella Salat vorbereiten?

Ja, du kannst den italienischen Salat einen Tag vorher vorbereiten. Bewahre ihn jedoch wegen des Mozzarellas im Kühlschrank auf. Das Basilikum würde ich jedoch erst vor dem Servieren frisch auf den Salat geben, damit das herrliche Aroma voll zur Geltung kommt.

Was für ein Dressing passt zu Tomate Mozzarella?

Für das Tomaten Mozzarella Salat Dressing reicht ein gutes Olivenöl, etwas Salz, Pfeffer und gegebenenfalls eine Balsamico-Creme vollkommen aus. Ein paar Spritzer Zitronensaft und etwas Zeste sorgen für die besondere Frische!

Welchen Mozzarella soll ich für den Tomatenmozzarellasalat nehmen?

Ich mag die kleinen Kugeln am liebsten. Büffel Mozzarella sorgt für mehr Aroma, es gibt diesen inzwischen ebenfalls in kleinen Kugeln zu kaufen!
einfaches rezept tomaten mozzarella salat
  • Save

Zutaten für den italienischen Tomatensalat mit Mozzarella

Die frischen Tomaten und der cremige Mozzarella sind eine unschlagbare Kombination, die dich sofort in Urlaubsstimmung versetzen. Das Geschmacksgeheimnis dieses Salates liegt in den hochwertigen Zutaten, deshalb lege ich beim Einkauf auf qualitative Lebensmittel wert.

Mozzarella

Bei Mozzarella solltest du darauf achten, dass du die bestmögliche Qualität bekommst. Du wirst den Unterschied definitiv herausschmecken! Ob du dich für Kuhmilch- oder Büffelmozzarella entscheidest, ist dir überlassen. Mozzarella aus Kuhmilch ist immer etwas milder im Geschmack.

Tomaten

Wässrige und fad schmeckende Tomaten haben in einem Tomatenmozzarellasalat nichts verloren. Ich rate dir beim Kauf unbedingt darauf zu achten, dass du zu einer süßlichen Sorte Tomaten greifst. Romatomaten und süße Cherry Tomaten eignen sich besonders gut, vorausgesetzt sie sind reif!

Dressing

Die Zutaten für das Tomaten Mozzarella Salat Dressing sind einfach, jedoch macht die Qualität den geschmacklichen Unterschied.

Im Dressing darf niemals Olivenöl fehlen. Ich empfehle dir hierbei nicht bei der Qualität zu sparen. Im Idealfall befinden sich am Flaschenboden kleine Schwebstoffe. Naturtrübe Olivenöle enthalten mehr Polyphenole und die sind wertvoll für unsere Gesundheit.

Etwas Zitronensaft verleiht dem Salat eine angenehme Säure und die frisch geriebenen Zesten sorgen für den extra Kick an Aroma. Achte unbedingt darauf, dass du eine Bio Zitrone verwendest, wenn du die Schale abreiben möchtest.

Balsamico Creme rundet das Dressing mit seinem süßsäuerlich fruchtigen Geschmack ab.

Pinienkerne

Ich verwende für mein Rezept Pinienkerne, da sie den Salat geschmacklich auf eine andere Ebene bringen. Du bekommst sie in der Regel in jedem Supermarkt. Falls du sie nicht magst, kannst du sie aber auch weglassen oder durch andere Nüsse ersetzen.

Tomaten Mozzarella Salat Rezept – ein Klassiker

Bevor du gleich mit der Zubereitung beginnst, empfehle ich dir das Tomaten Mozzarella Salat Rezept aufmerksam durchzulesen. Lege dir alle Zutaten zurecht und mache den Salat eins zu eins anhand meiner Anleitung nach.

Wenn du keine Pinienkerne magst oder gerade keine zu Hause hast, kannst du alternativ auch Cashewnüsse oder blanchierte Mandeln nehmen.

italienischer Tomatenmozzarellasalat
  • Save

Du hast mein Tomate Mozzarella Salat Rezept ausprobiert?

Das freut mich sehr!

Wie hat dir der Salat mit Balsamico-Olivenöl-Dressing geschmeckt?

Hinterlasse mir jetzt einen Kommentar und verrate mir, wie er deiner Familie geschmeckt hat!

Du hast einen Pinterest-Account und nutzt diesen auch aktiv? Prima! Folge mir gerne und merke dir direk meinen schnellen Tomaten Mozzarella Salat.

Du bist auf der Suche nach weiteren Salat Rezepten?

Italienischer Tomaten Mozzarella Salat

Tomaten Mozzarella Salat - Beitragsbild
  • Save
Daniel
Dieser erfrischende Tomaten Mozzarella Salat ist super einfach und in nur 15 Minuten zubereitet. Ein leckerer italienisches Salat Rezept, das sich nicht nur für den Sommer eignet.
4.34 von 15 Bewertungen
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Gesamt 15 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 50 g Rucola
  • 250 g Tomaten
  • 125 g Mozzarella kleine Kugeln
  • 20 Basilikumblätter
  • 30 g gehobelter Parmesan
  • 40 g Pinienkerne
  • 1 Prise Salz & Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • ½ Bio Zitrone (Abrieb) optional
  • Balsamico Creme als Topping optional

Anleitungen
 

  • Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl goldbraun anrösten. Oder im Backofen 10 Minuten ohne Vorheizen auf 180°C Umluft backen.
  • Rucola waschen, trockenwedeln und grob hacken.
  • Strunk von den Tomaten entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Basilikumblätter abzupfen und Parmesan hobeln.
  • Mozzarella abgießen trocken tupfen und halbieren.
  • Alles auf zwei Teller verteilen. Salz, Pfeffer und Olivenöl darüber geben. Ggfs mit etwas Zitronenabrieb und Balsamico Creme verfeinern.

Notizen

Tipp: Zum Verfeinern bei Tisch eignet sich wunderbar etwas Balsamico Creme, Zitronenabrieb und frisch gemahlener Pfeffer.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!

Weitere Rezepte

Tomatensoße aus dem Backofen

Tomatensoße aus dem Backofen

Tomatensoße aus dem Backofen - Rezept mit frischen TomatenTomatensoße aus dem Backofen macht kaum Arbeit, da der Ofen den größten Teil für dich erledigt. Du musst lediglich die Zutaten in eine Ofenform geben, backen, anschließend alles pürieren, würzen und fertig ist...

Risi e Bisi

Risi e Bisi

Risi e Bisi - italienischer Reis mit ErbsenKennst du bereits das köstliche Risi e Bisi? Dieses original italienische One Pot Gericht ist einfach zuzubereiten und dennoch unglaublich lecker. Die Hauptdarsteller dieses delikaten Gerichts sind Reis, Erbsen und ein Hauch...

Torta di Mele

Torta di Mele

Torta di Mele - original italienischer ApfelkuchenKennst du schon die klassische Torta di Mele? Ein traditioneller italienischer Apfelkuchen, der durch seine Einfachheit und seinen unwiderstehlichen Geschmack besticht. Ich zeige dir, wie du diesen original...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Share via
Copy link
Powered by Social Snap