Pasta Calabrese – italienisches Rezept

Spaghetti Calabrese - italienisches Rezept
  • Save

 Pasta Calabrese ist ein klassisch italienisches Nudelgericht, das ganz einfach und schnell zubereitet ist!

Wenn du eine Vorliebe für italienische Küche hast, dann wird dich das Gericht Spaghetti Calabrese begeistern! Dieses kulinarische Meisterwerk vereint die köstlichsten Aromen der italienischen Gastronomie und bringt sie direkt auf deinen Teller. Die perfekte Harmonie aus italienischen Aromen.

Die Zubereitung dieses authentisch klassisch italienischen Gerichts ist unkompliziert. Die Zugabe von scharfer Salsiccia Piccante verleiht ihm eine unwiderstehliche Würze. Dieses italienische Wurst findest du in gut sortierten Supermärkten oder garantiert in einem italienischen Feinkostladen oder online.

Das Rezept ist nicht nur einfach, sondern auch sehr lecker! Selbst wenn du noch wenig Erfahrung in der Küche hast, wirst du es problemlos im ersten Anlauf hinbekommen. Hier kommen wenige, dafür aber qualitativ hochwertige italienische Zutaten zum Einsatz, die den Geschmack auf ein neues Level heben.

Lust auf ein italienisches Festmahl? Dann solltest du unbedingt die Pasta Calabrese ausprobieren. Vertraue mir, dieses kulinarische Erlebnis wird dich begeistern. Ein Genuss, den du auf keinen Fall versäumen solltest!

FAQ – Spaghetti Calabrese

Meine Spaghetti Calabrese sind nicht nur lecker, sondern tragen auch ein Stück italienische Lebensfreude in sich. Jeder Bissen lässt dich die Leidenschaft und den Genuss der italienischen Küche spüren. Es ist wie eine Reise nach Italien, ohne dabei das Haus verlassen zu müssen.

Die Pasta wird perfekt al dente gekocht. Die reichhaltige Sauce ist voller Geschmack. Tomaten, Knoblauch, Olivenöl, Basilikum und die pikante Salsiccia verleihen ihr eine faszinierende Würze.

Bevor ich dir mein Rezept für Pasta Calabrese zeige, möchte ich einige häufig gestellte Fragen beantworten. Falls du weitere Fragen zu diesem italienischen Klassiker hast, stell sie mir gerne in den Kommentaren.

Was bedeutet Calabrese?

Das Wort „Calabrese“ bedeutet auf Italienisch „aus Kalabrien stammend“. Gerichte mit diesem Namen haben ihren Ursprung in der Region Kalabrien im Süden Italiens, unweit von Sizilien. Die Bezeichnung „Calabrese“ bezieht sich auch auf eine Rebsorte, nämlich die roten Trauben Nero d’Avola.
einfaches rezept pasta calabrese
  • Save

Ist Pasta Calabrese scharf?

Ja, die Schärfe kommt von der pikant gewürzten Salsiccia. Beachte dabei stets das Wort „Calabrese“. Jedes Gericht, das diesen Namen trägt, verspricht eine gewisse Schärfe.

Gibt es Alternativen zur Salsiccia?

Falls du keine Salsiccia findest, kannst du auf eine würzige Salami oder Chorizo zurückgreifen. Wenn du kein Schweinefleisch magst, eignet sich eine pikante Rindersalami genauso gut.

Mein Rezept für schnelle und einfache Pasta Calabrese

Bevor du dich an die Zubereitung machst, empfehle ich dir, mein Rezept für Spaghetti Calabrese sorgfältig zu lesen. Studiere die einzelnen Schritte genau und bereite die Zutaten vor. Wenn du gut vorbereitet bist, kannst du dieses italienische Nudelgericht in nur 30 Minuten auf den Tisch zaubern!

Qualität der Zutaten ist entscheidend. Die Kombination aus hochwertigen Lebensmitteln, Kräutern und perfekt gekochter Pasta ist unschlagbar. Jeder Bissen wird zu einem Feuerwerk der Aromen in deinem Mund.

Übrigens wird der Knoblauch aus der Soße entfernt, um nicht zu dominieren. Wenn du ein Knoblauchliebhaber bist, kannst du ihn selbstverständlich drin lassen, indem du ihn in dünne Scheiben schneidest.

Pasta Calabrese - italienisches Rezept
  • Save

Hast du mein Rezept für Pasta Calabrese ausprobiert?

Das freut mich sehr!

Wie hat dir dieses schnelle und einfache Nudelgericht geschmeckt?

Hinterlasse mir einen Kommentar und teile mir mit, wie das Gericht bei deiner Familie ankam!

Du bist bei Pinterest angemeldet? Perfekt! Folge mir gerne und merke dir direkt das Rezept für diese italienische Spaghetti Calabrese!

Lust auf mehr italienische Pasta Rezepte?

Pasta Calabrese - italienisches Rezept

Pasta Calabrese - Beitragsbild
  • Save
Daniel
Pasta Calabrese ist ein original italienisches Nudelgericht mit Spaghetti, das du ganz einfach und schnell zu Hause nachkochen kannst.
4.38 von 8 Bewertungen
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 20 Minuten
Gesamt 30 Minuten
Portionen 3 Portionen

Zutaten
  

  • 250 g Spaghetti
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Salsiccia Piccante (ca. 150 g) alt. würzige Salami oder Chorizo
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 Blätter frischer Basilikum
  • 3 Stiele Basilikum
  • 1 Schalotte
  • 1 Dose geschälte Tomaten (400 g)
  • 1-3 Kellen Pastawasser
  • n.B. Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Nudelwasser aufsetzen und salzen.
  • Knoblauch schälen und leicht andrücken.
  • Schalotte schälen und in feine Ringe schneiden.
  • Salsiccia aus der Pelle entfernen und grob hacken.
  • Basilikum abzupfen und 3 Stiele behalten.

Zubereitung

  • Eine Pfanne mit dem Olivenöl auf mittlerer Stufe erhitzen und Salsiccia, Knoblauch sowie Basilikumstiele schonend 2 Minuten anbraten. Das Fett der Salsiccia tritt nun aus und die Wurst wird leicht kross. Dann Schalotte dazu geben und weitere 2 Minuten anbraten.
  • Nun Tomaten dazugeben, etwas zerdrücken und alles gut vermischen. Aufkochen lassen und auf niedriger Stufe ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Währenddessen deine Pasta wie angegeben kochen.
  • Basilikumstiele und Knoblauchzehe herausfischen und entsorgen oder essen.
  • 2 Minuten bevor die Pasta al dente ist, eine Kelle Pastawasser und Basilikum in die Pfanne hinzugeben und einrühren.
  • Al dente Pasta dazugeben und gut vermischen.
  • Ggfs mit Salz und Pfeffer abschmecken, aber Achtung, da die Salsiccia schon sehr würzig ist. Ggfs mit weiterem Pastawasser verfeinern und 1-2 Minuten ziehen lassen.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!

Weitere Rezepte

Tomatensoße aus dem Backofen

Tomatensoße aus dem Backofen

Tomatensoße aus dem Backofen - Rezept mit frischen TomatenTomatensoße aus dem Backofen macht kaum Arbeit, da der Ofen den größten Teil für dich erledigt. Du musst lediglich die Zutaten in eine Ofenform geben, backen, anschließend alles pürieren, würzen und fertig ist...

Risi e Bisi

Risi e Bisi

Risi e Bisi - italienischer Reis mit ErbsenKennst du bereits das köstliche Risi e Bisi? Dieses original italienische One Pot Gericht ist einfach zuzubereiten und dennoch unglaublich lecker. Die Hauptdarsteller dieses delikaten Gerichts sind Reis, Erbsen und ein Hauch...

Torta di Mele

Torta di Mele

Torta di Mele - original italienischer ApfelkuchenKennst du schon die klassische Torta di Mele? Ein traditioneller italienischer Apfelkuchen, der durch seine Einfachheit und seinen unwiderstehlichen Geschmack besticht. Ich zeige dir, wie du diesen original...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Share via
Copy link
Powered by Social Snap