Ranch Dressing Rezept – schnell und einfach

Ranch Dressing Rezept - schnell & einfach
  • Save

Probiere mein Ranch Dressing Rezept, das schnell und einfach in der Zubereitung ist. Ranch Dressing ist zweifellos das beliebteste Dressing in den USA. Es passt perfekt zu deftigen Salaten und ist ein unverzichtbarer Bestandteil bei Barbecues. Die cremige Sauce ist auch als Dip für Chicken Wings und sogar Chips unschlagbar!

Entdecke, wie einfach es ist, Ranch Dressing selber zu machen. Meine Wahl fällt auf Sauerrahm statt Mayonnaise. Klassisch wird es zwar mit Mayonnaise zubereitet, aber auch ohne schmeckt das Dressing köstlich. Zudem ist Sauerrahm deutlich kalorienärmer und wer mich kennt weiß, dass ich keine Mayo mag.

Die Kombination verschiedener Kräuter ist entscheidend für den authentischen Ranch-Geschmack. Insbesondere der Dill verleiht der cremigen Sauce einen Geschmack, den du so wahrscheinlich noch nie erlebt hast. Du wirst begeistert sein!

Die Geschichte des Ranch Dressings

In den 1950er Jahren in Kalifornien erfunden, zählt das Ranch Dressing seitdem zu den beliebtesten Salatsaucen.

Das Beste daran? Du kannst das Ranch Dressing ganz einfach selber machen! Die Zubereitung dauert nur 15 Minuten. Durch die perfekte Kombination der Zutaten kreierst du die amerikanische Salatsauce. Sie ist so köstlich, dass du nie wieder auf Fertigdressings aus dem Supermarkt zurückgreifen möchtest.

FAQ – Ranch Dressing Rezept

Bevor ich dir jedoch mein amerikanisches Salatdressing Rezept verrate, beantworte ich dir ein paar häufig gestellte Fragen.

Wie schmeckt Ranch Dressing?

Durch den Knoblauch und frischen Pfeffer ist es würzig, aber auch dank Buttermilch und Zitrone herrlich erfrischend – die perfekte Mischung für einen köstlichen Salat!

Für was kann ich das Ranch Dressing verwenden?

Diese cremige Salatsauce passt nicht nur perfekt zu Salaten, sondern eignet sich auch hervorragend als Dip für Kartoffeln, Chicken Wings, Gemüsesticks oder Chips.

Zutaten für mein Ranch Dressing

Dressings werden oft unterschätzt, aber wer sie selbst zubereitet, wird schnell überrascht sein.

Hochwertige Zutaten sorgen für ein aromatischeres Dressing. Daher lege ich beim Einkauf besonderen Wert auf die Qualität der Lebensmittel.

Mayonnaise oder Sauerrahm

Neben der Buttermilch ist Mayonnaise oder Sauerrahm die Hauptzutat des Rezepts. Ich bevorzuge die Variante mit Sauerrahm. Er ist fettärmer und verleiht der amerikanischen Salatsauce einen leicht säuerlichen Geschmack.

Joghurt

Mein Ranch Dressing Rezept basiert auf griechischem Joghurt. Er ist etwas fettreicher als herkömmlicher Joghurt und sorgt für die cremige Konsistenz des Dressings. Zudem schmeckt er angenehm mild.

Buttermilch

Buttermilch gehört in jedes Ranch Dressing. Es sorgt für die richtige Konsistenz und ist für den authentischen Ranch-Geschmack unverzichtbar. Wenn du das Dressing lieber als Dip nutzen möchtest, kannst du die Buttermilch Menge auch reduzieren um es dickfüssiger zu machen.

Kräuter und Gewürze

Ich greife gerne auf TK-Kräuter zurück. Sie sind praktisch, behalten auch nach dem Einfrieren ihre Vitamine und haben stets gleichbleibende Qualität.

Für mein Ranch Dressing Rezept verwende ich neben Dill die gleiche Menge an Petersilie und Schnittlauch. Du kannst natürlich auch frische Kräuter verwenden. Bei getrockneten Kräutern halbiere die Menge, da sie ein intensiveres Aroma haben.

Gemahlener Pfeffer sollte unbedingt frisch sein, um das Dressing perfekt abzurunden.

Mein einfaches und schnelles Rezept für Ranch Dressing

Bevor du mit der Zubereitung beginnst, lies dir mein Ranch Dressing Rezept sorgfältig durch.

Halte dich an die einzelnen Schritte und achte darauf, die Zutaten gründlich miteinander zu vermischen!

Ranch Dressing selber machen
  • Save

Hast du mein Rezept ausprobiert?

Ich freue mich darauf, von dir zu hören!

Teile deine Meinung in den Kommentaren mit und verrate mir, ob das Ranch Dressing ab sofort zu deinen Favoriten unter den Salatsaucen gehört!

Du bist bei Pinterest angemeldet? Prima! Dann folge mir gerne und merke dir direkt dieses schnelle und einfache Rezept für das amerikanische Ranch Dressing.

Lust auf mehr Salat Dressing Rezepte?

Ranch Dressing Rezept - schnell und einfach

Ranch Dressing Rezept - Beitragsbild
  • Save
Daniel
Mit meinem Ranch Dressing Rezept kannst du ganz einfach und schnell dieses leckere Salatdressing selber machen.
5 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 5 Minuten
Gesamt 15 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 125 g Mayonnaise oder Sauer Rahm
  • 125 ml Buttermilch
  • 125 g griechischer Joghurt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte
  • 1 TL TK Dill
  • 1 TL TK Petersilie
  • 1 TL TK Schnittlauch
  • ½ TL Salz
  • ½ TL frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 EL Zitronensaft

Anleitungen
 

  • Knoblauchzehe und Schalotte abziehen und die Enden abtrennen. Knoblauch zum Pressen bereitlegen und Schalotte entweder reiben oder ganz fein schneiden.
  • Alle Zutaten bis auf Salz, Pfeffer und Zitrone in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen gut vermischen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Notizen

Ich mache immer die Variante ohne Mayo - und das schmeckt richtig lecker bei deutlich weniger kcal.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!

Weitere Rezepte

Gnocchi mit Hähnchen

Gnocchi mit Hähnchen

Gnocchi mit Hähnchen aus der Pfanne - schnelles RezeptDiese leckeren Gnocchi mit Hähnchen, kombiniert mit Lauch in einer cremigen Currysoße, sind einfach genial. Hähnchen und Currysoße sind immer eine gute Wahl, aber in Kombination mit Gnocchi und Lauch wird es...

Gegrillter Romanasalat

Gegrillter Romanasalat

Gegrillter Romanasalat - einfach schnell und leckerGegrillter Romanasalat mag auf den ersten Blick ungewöhnlich erscheinen, aber vertrau mir, er ist unglaublich lecker und eine großartige Möglichkeit, deine Gäste zu überraschen. Er ist die perfekte Beilage für die...

Was koche ich heute

Was koche ich heute

Was koche ich heute? - 30 schnelle Rezepte für den Alltag oder Feierabend Die Zeit ist ein wertvolles Gut! Vor allem, wenn es um die Zubereitung von Gerichten geht. Dabei stehen viele von uns täglich vor der Frage: "Was koche ich heute?" Der Wunsch nach schnellem,...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Share via
Copy link
Powered by Social Snap