Pasta mit Salsiccia und Fenchel – italienisches Rezept

Pasta mit Salsiccia und Fenchel
  • Save

Heute zeige ich dir meine Pasta mit Salsiccia und Fenchel. Es ist das ultimative Pastagericht für den Feierabend! Die Zubereitung geht schnell, ist unkompliziert und es schmeckt einfach himmlisch! Du kannst dich auf eine Geschmacksexplosion gefasst machen, versprochen!

Bei der Pasta mit Fenchel und Salsiccia handelt es sich um ein traditionelles italienisches Gericht. Du benötigst nur wenige Zutaten, aber hochwertige Produkte. Es ist eine Kombination, die du so vielleicht noch nicht kennst, die aber ein wahrer Genuss ist.

Salsiccia ist die Art von Wurst, die dich bereits beim ersten Bissen nach Italien versetzt. Beim Essen liegt ein Aroma vom erdig und süßlich riechenden Fenchel in der Luft.

Lasse dir dieses fantastische Gericht nicht entgehen und probiere es unbedingt einmal aus!

FAQ – italienische Nudeln mit Salsiccia und Fenchel

Das Highlight dieses Rezepts ist die italienische Salsicca, die einen besonderen Geschmack hat, denn sie wird mit Fenchelsamen verfeinert. Da ich bisher keine deutsche Wurst kennen, die einen ähnlichen Geschmack hat, solltest du sie einfach selbst probieren und dich davon überzeugen, sofern du Fenchel magst. Zusammen mit dem frischen Fenchel ist die Pasta einfach nur köstlich.

Bevor ich dir gleich mein Pasta Rezept mit Salsiccia und Fenchel zeige, möchte ich ein paar häufig gestellte Fragen beantworten. Wenn du noch weitere Fragen zu diesem italienischen Nudelgericht hast, lasse es mich gerne wissen.

Wo kann man Salsiccia kaufen?

Du kannst die Salsiccia in jedem Supermarkt, Discounter und italienischem Feinkostgeschäft kaufen, eventuell sogar beim Metzger deines Vertrauens.

Alternativ kannst du sie auch im Internet bei zahlreichen Onlineshops bestellen und sie bequem zu dir nach Hause liefern lassen.

einfaches rezept pasta salsiccia fenchel
  • Save

Was ist in Salsiccia drin?

Salsiccia ist eine traditionelle italienische Wurst, die vor Geschmack nur so strotzt. Sie wird aus einer Mischung aus Schweinefleisch, Salz und Pfeffer hergestellt. Es gibt sie in verschiedenen Variationen zu kaufen.

So kann die Salsiccia neben Fenchelsamen je nach Region auch andere Zutaten wie Knoblauch oder Paprika enthalten. Ich empfehle dir die Salsiccia zu kaufen, die mit Fenchel gewürzt ist, denn diese Kombination harmoniert wunderbar mit diesem Gericht.

Fenchel mit Pasta – schmeckt das wirklich?

Ja, die Kombination schmeckt sogar sehr lecker! Wenn du Fenchel bisher nur als Tee kennst, solltest du dieses Rezept hier unbedingt einmal probieren, es ist ein wahres Geschmackserlebnis!

Die Nudeln auf deinem Rezeptbild sehen aus wie Maden

Da muss ich dir zustimmen, man könnte auf den ersten Blick tatsächlich denken, dass das Maden sind. Ich kann dir jedoch versichern, dass sich in der Pasta definitiv keine Maden befinden!

Hierbei handelt es sich um eine hochwertige Pastasorte namens Maccheroncini al Pettine. Sie hat tiefere Rillen und ist nicht ganz so groß wie Penne oder Rigatoni. Aufgrund der besonderen Form kann sich in der Mitte die Soße etwas absetzen und sie passt einfach wunderbar zum Rezept!

Pasta mit Salsiccia und Fenchel – mein herzhaftes Rezept

Bevor du dich gleich vor lauter Hunger Hals über Kopf daran machst, die Pasta mit Salsiccia und Fenchel nachzukochen, empfehle ich dir, das Rezept erst einmal aufmerksam durchzulesen. Lege dir anschließend die benötigten Zutaten zurecht und koche das Gericht eins zu eins anhand meiner Anleitung nach. Wenn du meinem Rezept eins zu eins folgst, ist es gut vorbereitet innerhalb von 35 Minuten servierbereit.

Tipp: Falls du kein Schweinefleisch isst, dann brauchst du keineswegs auf die leckere Salsiccia zu verzichten. Die italienische, grobkörnige Rohwurst gibt es bei ausgewählten Onlineshops auch aus 100 % Rindfleisch.

Pasta mit Salsiccia und mit Fenchel
  • Save
Du hast mein Pastarezept ausprobiert? Das freut mich sehr!

Wie hat dir die Pasta mit Salsiccia und Fenchel geschmeckt? Hinterlasse mir jetzt einen Kommentar und verrate mir, wie das italienische Gericht bei deiner Familie angekommen ist!

Du nutzt Pinterest aktiv? Prima! Folge mir gerne und merke dir direkt meine Pasta mit Salsiccia und Fenchel.

Du bist auf der Suche nach weiteren Pasta Rezepten?

Pasta mit Salsiccia und Fenchel - italienisches Rezept

Pasta mit Salsiccia und Fenchel - Beitragsbild
  • Save
Daniel
Pasta mit Salsiccia und Fenchel ist ein klassisch italienisches Rezept, das ganz einfach zubereitet ist!
4.47 von 15 Bewertungen
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 20 Minuten
Gesamt 35 Minuten
Portionen 3 Portionen

Zutaten
  

  • 250 g Pasta hier Maccheroncini al Pettine
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Schalotten
  • 1 Fenchel
  • 200-300 g Salsiccia
  • 200 ml Weißwein
  • 2-3 Kellen Pastawasser
  • 50 g Parmesan oder Pecorino Romano
  • 2 EL frische Petersilie
  • n.B. Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Nudelwasser aufsetzen.
  • Schalotten schälen und in feine Ringe schneiden.
  • Fenchel waschen, die Enden jeweils abschneiden, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden.
  • Pelle der Salsiccia abziehen und das Innere grob hacken.

Zubereitung

  • In einer Pfanne Olivenöl auf mittlere Stufe erhitzen und Schalotten sowie Fenchel für 2-3 Minuten anbraten.
  • Nun Salsiccia hinzu, Hitze etwas erhöhen und ca. 5-6 Minuten weiterbraten, bis das Fett ausgetreten ist und alles langsam braun wird.
  • Mit Weißwein ablöschen und nun deine Pasta ins kochende Salzwasser geben - nach Anweisung kochen.
  • Wenn der Wein langsam verkocht ist 1-2 Kellen Pastawasser dazugeben und gut umrühren.
  • Al dente Pasta, geriebenen Parmesan und gehackte Petersilie dazugeben.
  • Gut miteinander vermischen, ggfs. mit Pastawasser, Salz sowie Pfeffer abschmecken und 1-2 Minuten ziehen lassen.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!

Weitere Rezepte

Gnocchi mit Hackfleisch

Gnocchi mit Hackfleisch

Gnocchi mit Hackfleisch - einfach und leckerGnocchi mit Hackfleisch gehen immer - nicht nur wenn es schnell, gehen muss! Dieses unkomplizierte Gnocchi Gericht bereitest du ganz einfach in nur einer Pfanne zu. Die Gnocchi werden schön knusprig angebraten und dann mit...

Spaghetti Frutti di Mare

Spaghetti Frutti di Mare

Spaghetti Frutti di Mare - Original italienisches RezeptSpaghetti Frutti di Mare ist ein zeitloser Favorit, der die Aromen des Meeres mit al dente gekochten Nudeln verbindet. Meine Version dieses Klassikers ist original italienisch, einfach gehalten und ohne schwere...

Weiße Bolognese

Weiße Bolognese

Weiße Bolognese - Original italienisches RezeptDie Weiße Bolognese ist ein wahrer Genuss und eine erfrischende Abwechslung zur klassischen Hackfleischsoße. Als kleine Schwester der traditionellen Bolognese besticht sie nicht nur durch den Verzicht auf Tomaten, sondern...

2 Kommentare

  1. Paelzermaedl

    5 Sterne
    Gekocht und für gut befunden! Hab Salsiccia noch nie gegessen, und dabei bin ich Fenchel Fan! Danke für die Inspo!

    Antworten
    • Daniel

      Klasse! Toll, dass du dich an dieses Rezept rangetraut hast – ich finde es auch einfach richtig lecker!

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Share via
Copy link
Powered by Social Snap