Schnelle Nudelgerichte – meine besten 7 Pasta Rezepte

schnelle Nudelgerichte - meine besten Rezepte
  • Save

Schnelle Nudelgerichte mag ich besonders, weil sie so einfach aus wenigen Zutaten zubereitet sind, aber dennoch ziemlich vielfältig sind. 

Daher findest du auf meinem Blog so einige unwiderstehliche schnelle Pasta Rezepte! 

Die 6 besten schnellen Nudelgerichte habe ich dir hier zusammengefasst. 

Viel Spaß beim Nachkochen!

1. Einfaches und schnelles Nudelgericht in 15 Minuten

Dieses Nudelgericht ist eines der schnellsten, das du auf meinem Blog finden kannst. Das Pasta Rezept mit Crème fraîche ist nämlich schnell und einfach in 15 Minuten serviert.

Du die Crème fraîche ist ist das Gericht besonders cremig!

2. Nudeln in Käse Sahne Soße – 20 Minuten Rezept

Pasta in Käse Sahne Soße is ein absoluter Klassiker unter den schnellen Nudelgerichten.

Ich verfeiner das Rezept zusätzlich mit Brokkoli und Kochschinken – kannst du aber natürlich auch weg lassen.

3. Schupfnudeln aus dem Ofen

Schupfnudeln aus dem Ofen sind ein perfektes Feierabend Rezept, wenn es mal schnell gehen muss.

Zwar dauert dieses Nudelgericht mit seinen 30 Minuten etwas länger, als die anderen Rezepte, aber die Hauptzeit verbringt das Gericht im Ofen. Währenddessen hast du also außreichend Zeit für andere schöne Dinge!

4. One Pot Pasta mit Brokkoli – schnelles Rezept

One Pot Rezepte sind zählen meist zu den schnellsten und einfachsten Gerichten, weil du diese ganz simpel in einem Topf zubereiten kannst. 

Vor allem Nudeln eignen sich besonders gut für One Pot Rezepte. Dieses hier mit Brokkoli und Frischkäse ist eins meiner liebsten Nudelgerichte, weil es durch dien Frischkäse besonders cremig ist.

5. Burrata Pasta aus dem Ofen

Ein weirteres schnelles Nudelgericht aus dem Ofen ist diese Burrata Pasta. Das Rezept ist eines meiner erfolgreichsten Rezepte auf dem Blog.

Du benötigst nur wenige Zutaten und 5 Minuten Vorbereitung. Danach für 20 Minuten ab in den Ofen und du hast ein super leckeres und schnelle Gericht gezaubert. 

6. Schnelles Nudelgericht mit Tomaten Mascarpone Sauce

Meine Pasta mit Tomaten Mascarpone Sauce ist in 20 Minuten serviert. Das perfekte Nudelgericht aus wenigen Zutaten, wenn es schnell und einfach gehen soll.

7. Nudeln in Käse Schinken Sauce – in 15 Minuten

Diese Nudeln in cremiger Käse Schinken Sauce kannst du ganz schnell und einfach in nur 15 Minuten servieren. Im Handumdrehen zauberst du ein leckeres Nudelgericht, das der ganzen Familie schmecken wird.

Schnelle Nudelgerichte – was ist dein Favorit?

Nun hast du die Qual der Wahl? Welches schnelle Nudelgericht ist dein Favorit? Oder hast du gar schon mehrere meiner schnellen Nudelgerichte ausprobiert? Verrate mir gerne in den Kommentaren, welches einfache und schnelle Rezept bei dir und deiner Familie am besten abgeschnitten hat.

Schreib mir auch gerne in die Kommentare, wenn du dir weitere schnelle Pasta Rezepte von mir wünschst.

Hier findest du das 15 Minuten Rezept die schnelle Pasta mit Crème fraîche. Um zu den anderen schnellen Nudelgerichten zu gelangen, klicke einfach auf den Titel oder auf das Bild.

Die Pasta Rezepte kannst du dir dann auch gerne auf Pinterest merken, so hast du diese für’s nächste Mal direkt parat, wenn wenn es schnell gehen soll.

Schnelle Nudelgerichte - meine besten Rezepte

schnelles und einfaches Pasta Rezept auf dem Teller- Beitragsbild
  • Save
Daniel
Schnelle Nudelgerichte findest du auf meinem Blog zu genüge. Die 6 besten Pasta Rezepte, die ganz schnell und einfach zubereitet sind, habe ich gesammelt. Du benötigst nur wenige Zutaten, um diese schnellen Nudelgerichte auf den Tisch zu zaubern.
4.76 von 25 Bewertungen
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Gesamt 15 Minuten
Portionen 3 Portionen

Zutaten
  

  • 300 g Pasta hier Fusilli Lunghi
  • 150 g Crème fraîche
  • 50 g Tomatenmark
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2-3 Kellen Pastawasser
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer frisch gemahlen
  • ½ TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 EL frische Petersilie
  • 1 TL milde Chiliflocken
  • 30 g geriebenen Parmesan
  • 1 EL Olivenöl

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Pastawasser aufsetzen und die Nudeln deiner Wahl nach Anweisung kochen.
  • Zwiebel, Knoblauchzehe und Petersilie klein schneiden.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen.

Zubereitung

  • Zwiebel in der Pfanne anschwitzen und ca. 1-2 Minuten später auch den Knoblauch hinzugeben. Alles auf mittlerer Stufe anschwitzen.
  • Nach weiteren 1-2 Minuten Tomatenmark hinzugeben, kurz anbraten lassen und mit Pastawasser ablöschen.
  • Crème fraîche auch hinzugeben und alles cremig rühren.
  • Gewürze, Kräuter und Parmesan hinzugeben und einmal gut umrühren.
  • Nun deine al dente Pasta in die Soße geben und gut vermischen.
  • Ggfs. noch etwas mehr Pastawasser dazu, für ein noch cremigeres Erlebnis.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!

Weitere Rezepte

Gnocchi mit Hackfleisch

Gnocchi mit Hackfleisch

Gnocchi mit Hackfleisch - einfach und leckerGnocchi mit Hackfleisch gehen immer - nicht nur wenn es schnell, gehen muss! Dieses unkomplizierte Gnocchi Gericht bereitest du ganz einfach in nur einer Pfanne zu. Die Gnocchi werden schön knusprig angebraten und dann mit...

Spaghetti Frutti di Mare

Spaghetti Frutti di Mare

Spaghetti Frutti di Mare - Original italienisches RezeptSpaghetti Frutti di Mare ist ein zeitloser Favorit, der die Aromen des Meeres mit al dente gekochten Nudeln verbindet. Meine Version dieses Klassikers ist original italienisch, einfach gehalten und ohne schwere...

Weiße Bolognese

Weiße Bolognese

Weiße Bolognese - Original italienisches RezeptDie Weiße Bolognese ist ein wahrer Genuss und eine erfrischende Abwechslung zur klassischen Hackfleischsoße. Als kleine Schwester der traditionellen Bolognese besticht sie nicht nur durch den Verzicht auf Tomaten, sondern...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Share via
Copy link
Powered by Social Snap