Lachs Risotto – italienisches Rezept

Lachs Risotto Rezept
  • Save

Dieses Lachs Risotto zählt zweifellos zu den besten Rezepten, die ich je kreiert habe. Ich habe schon einige Risotto Rezepte entwickelt, aber dieses Risotto mit Lachs ist eines der besten Rezepte überhaupt!

Risotto ist immer ein Genuss, aber die Kombination aus cremigem Risotto mit frischem Lachs, Lauch, Dill und Zitrone ist schlichtweg sensationell. Die Zubereitung ist unglaublich unkompliziert und erfordert keinerlei besondere Kochkünste.

Dieses italienische Gericht ist ein wahres Highlight auf jedem Esstisch –sowohl für Fischliebhaber als auch für diejenigen, die es noch werden wollen.

Probier dieses Risotto mit Lachs unbedingt aus!

FAQ – Risotto mit Lachs

Risotto mit Lachs ist ein Gericht, das auf der Zunge zergeht und ein wahrer Genuss ist. Mein Lachs Risotto wird mit Sicherheit zu einem deiner Favoriten werden! Es ist eine Wohltat für deine Liebsten und kulinarisch äußerst verwöhnend.

Alle benötigten Zutaten sind im Supermarkt um die Ecke erhältlich. Der Vorteil hierbei ist, dass du das Risotto mit Lachs in nur einemTopf zubereiten kannst, was die anschließende Aufräumarbeit in der Küche enormer leichtert.

Bevor ich dir zeige, wie du das Risotto mit Lachs zubereitest, beantworte ich einige häufig gestellte Fragen.

Welchen Lachs verwendet man?

Das Lachsfilet sollte nicht geräuchert sein und am besten Bio-Qualität haben.

Wichtig: Ob frischer oder Tiefkühllachs, ist egal. Wichtig ist nur, dass er aufgetaut ist.

einfaches rezept Lachs Risotto
  • Save

Welches Gemüse passt gut zum Lachs Risotto?

Lauch ist hier der perfekte Begleiter. Das Zwiebelaroma passt generell hervorragend zu Fisch.

Wann ist das Risotto fertig?

Das Risotto ist fertig, wenn der Reis al dente ist. Bei meinen Rezepten sollte das immer der Fall sein, nachdem die verwendete Flüssigkeit nach circa 25 bis 30 Minuten aufgebraucht ist. Das Risotto ist dann schön cremig und der Reiskern noch bissfest.

Zutaten für das beste Risotto mit Lachs

Die Qualität der Zutaten ist ausschlaggebend für den Geschmack des Gerichts. Daher achte ich beim Einkauf stets auf hochwertige Lebensmittel.

Lachsfilet

Lachs zählt zu den etwas teureren Fischsorten. Für mein Lachs Risotto benötigst du jedoch nur 250 Gramm. Daher lohnt es sich, etwas mehr zu investieren und auf Wildfang oder Biozucht zu achten.

Reis

Risottoreis ist ein Rundkornreis, der perfekt gegart eine leicht bissige Konsistenz hat. Sollte dein bevorzugter Risottoreis mal ausverkauft sein oder du keinen zur Hand hast, kannst du auf Milchreis zurückgreifen.

Weißwein

Ich verwende für mein Rezept Weißwein, dessen Alkohol beim Kochen verdunstet. Was bleibt, ist eine unvergleichliche Geschmacksnuance. Du kannst stattdessen auch etwas Gemüsefond verwenden.

Zitrone

Zur Verfeinerung des Fischgeschmacks darf die Zitrone nicht fehlen. Die Schale der Zitrusfrucht bringt eine frische Note ins Gericht. Verwende stets Zitronen mit unbehandelter Schale.

Mein Rezept für köstliches Lachs Risotto

Bevor du mit der Zubereitung beginnst, lies dir das Rezept für das Lachs Risotto aufmerksam durch. Bereite die Zutaten vor. Falls dir Risotto bisher noch nicht gelungen ist, keine Sorge! Halte dich einfach an meine Anleitung, rühre ausreichend und dieses Mal wird es dir garantiert gelingen!
Risotto mit Lachs
  • Save

Hast du mein Risotto mit Lachs ausprobiert?

Wie hat dir das Rezept gefallen?

Teile deine Erfahrungen in den Kommentaren und berichte, wie das Gericht bei deiner Familie ankam!

Du hast einen Pinterest-Accouunt, den du auch regelmäßig nutzt? Super! Dann folge mir gerne und merke dir direkt dieses Rezept für ein cremiges Lachs Risotto.

Lust auf weitere Risotto Rezepte?

Lachs Risotto - italienisches Rezept

Lachs Risotto - Beitragsbild
  • Save
Daniel
Cremiges Lachs Risotto kannst du ganz einfach selber machen! In meinem Rezept verrate ich dir, wie dir das italienische Risotto mit Lachs besonders gut gelingt!
5 von 7 Bewertungen
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 35 Minuten
Gesamt 45 Minuten
Portionen 3 Portionen

Zutaten
  

  • 200 g Risotto Reis o. Milchreis
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Schalotte
  • 1 kleine Stange Lauch
  • 100 ml Weißwein alt. 100 ml Fond/Wasser
  • 400 ml Gemüsefond
  • 400 ml Wasser
  • 250 g Lachsfilet
  • 1 Bio Zitrone
  • 5 g frischer Dill
  • 20 g (gesalzene) Butter
  • 50 g Pecorino Romano frisch gerieben
  • n.B. Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Schalotte schälen und in feine Würfel schneiden.
  • Enden vom Lauch entfernen, halbieren, waschen, trockentupfen und dann in feine Halbringe schneiden.
  • Pecorino frisch reiben.
  • Fond mit Wasser mischen & erhitzen.

Zubereitung

  • Einen Topf auf mittlere Hitze erhitzen, Olivenöl hinein geben und darin zunächst Schalotten sowie Lauch für 1-2 Minuten anschwitzen.
  • Reis dazugeben und weitere 1-2 Minuten gemeinsam anbraten und dabei gut umrühren.
  • Nun optional mit Weißwein ablöschen und gut verrühren. Alternativ direkt mit der heißen Brühe/Fond starten.
  • Auf niedriger-mittlerer Hitze, immer wieder in 100-150 ml Schritten Flüssigkeit hinzugeben und kräftig rühren. Klebt der Reis langsam am Topfboden, dann weitere Flüssigkeit hinzugeben.
  • Wichtig ist, dass du viel rührst, denn so wird’s schön cremig.
  • In der Zwischenzeit Zitrone heiß abwaschen, mit einem Zester die Schale abmachen, Dill waschen und fein schneiden. Lachs trocknen und in mundgerechte Würfel schneiden.
  • Ist Flüssigkeit aufgebraucht, sollte der Reis al dente sein. Ist er zu hart, noch etwas mehr dazugeben.
  • Lachs, Pecorino, kalte Butter, Zitronenzeste und Dill unterheben. Ggfs. mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz verfeinern, 3 Minuten ziehen lassen und servieren.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!

Weitere Rezepte

Gnocchi mit Hähnchen

Gnocchi mit Hähnchen

Gnocchi mit Hähnchen aus der Pfanne - schnelles RezeptDiese leckeren Gnocchi mit Hähnchen, kombiniert mit Lauch in einer cremigen Currysoße, sind einfach genial. Hähnchen und Currysoße sind immer eine gute Wahl, aber in Kombination mit Gnocchi und Lauch wird es...

Gegrillter Romanasalat

Gegrillter Romanasalat

Gegrillter Romanasalat - einfach schnell und leckerGegrillter Romanasalat mag auf den ersten Blick ungewöhnlich erscheinen, aber vertrau mir, er ist unglaublich lecker und eine großartige Möglichkeit, deine Gäste zu überraschen. Er ist die perfekte Beilage für die...

Was koche ich heute

Was koche ich heute

Was koche ich heute? - 30 schnelle Rezepte für den Alltag oder Feierabend Die Zeit ist ein wertvolles Gut! Vor allem, wenn es um die Zubereitung von Gerichten geht. Dabei stehen viele von uns täglich vor der Frage: "Was koche ich heute?" Der Wunsch nach schnellem,...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Share via
Copy link
Powered by Social Snap