Haferflocken Kekse Rezept – schnell & einfach

Haferkekse Rezept - schnell & einfach
  • Save

Für einen zügigen und köstlichen Snack, der nicht viel Zeit und Mühe erfordert, ist meine Haferflocken Kekse Rezept genau das Richtige! Das ganze Jahr über sind sie eine köstliche Süßigkeit und eine gesündere Variante zu herkömmlichen Plätzchen.

Diese Kekse sind unkompliziert, schnell zubereitet und benötigen nur wenige Zutaten, die sich meistens bereits in deiner Küche befinden.

Bereit, die verlockendsten Haferkekse zu probieren? Hol dir die Zutaten und leg gleich los! Verwöhne dich und deine Lieben mit diesem delikaten Gebäck – du wirst es nicht bereuen, sie gebacken zu haben, versprochen!

Nährstoffreich und gesünder als normale Kekse

Wenn süß und gesund kombiniert werden sollen, dann sind Haferkekse die perfekte Wahl.

Haferflocken sind der Hauptbestandteil des Teigs und verleihen den Keksen ihre charakteristische Textur und den unverkennbaren Geschmack.

Zucker, Vanillezucker und Zimt sorgen für die passende Süße. Eine angemessene Menge Butter verleiht den Haferflocken Plätzchen den geschmacklichen Feinschliff. Hier kannst du auch auf fettreduzierte Butter oder Margarine setzen!

Abgesehen von ihrem großartigen Geschmack und der einfachen Zubereitung sind Haferflocken Kekse auch etwas gesünder als herkömmliche Kekse! Das Getreide ist reich an Ballaststoffen und Proteinen, was bedeutet, dass diese Kekse nicht nur süße Gelüste befriedigen, sondern auch wichtige Nährstoffe liefern können. Außerdem sorgen sie im Vergleich zu herkömmlichen Keksen für ein längeres Sättigungsgefühl. Süße genießen und länger satt bleiben – eineperfekte Kombination, oder?

einfaches rezept haferkekse.
  • Save

FAQ – Haferflocken Kekse Rezept

Ein Biss in einen Haferkeks und du spürst die knusprige Textur, während sich die Aromen von Hafer, Zimt und Vanille im Mund entfalten. Ein purer Genuss, das verspreche ich dir!

Diese Haferflocken Kekse passen perfekt zum Nachmittagskaffee oder schmecken ebenso gut mit einem Glas Milch! In der Weihnachtszeit sollten selbstgemachte Haferflocken Plätzchen auch auf keinem Plätzchenteller fehlen.

Alles, was du tun musst, ist die Zutaten zu vermengen, Kekse zu formen und dann ab in den Backofen. Keine Sorge, selbst wenn du kein Backprofi bist, gelingen dir diese Leckereien bestimmt!

Das Backen dauert nur etwa 10 bis 13 Minuten, danach sollten die Haferflocken Kekse kurz abkühlen – dann kannst du den ersten Haferkeks in die Hand nehmen und genießen.

Bevor ich dir gleich mein Haferflocken Kekse Rezept zeige, beantworte ich ein paar häufig gestellte Fragen zu meinem Rezept.

Wie lange sind selbstgemachte Haferflocken Kekse haltbar?

Frisch schmecken sie am besten und sind daher schnell aufgegessen. Falls du Vorräte backen möchtest, halten sie sich gut verschlossen in einer Dose oder einem Glas etwa 14 bis 21 Tage.

Muss der Teig für Haferflocken Kekse ruhen?

Nein, das ist das Schöne daran. Du kannst sofort kleine Kugeln formen und sie dann direkt backen. Daher eignen sich diese Kekse auch perfekt für spontane Gäste. Ein Snack für jede Gelegenheit!

Mein Haferflocken Kekse Rezept – schnell & einfach

Bevor du mit der Zubereitung beginnst, lies dir mein Haferflocken Kekse Rezept aufmerksam durch. Achte auf die Zutaten und folge meiner Anleitung.

Gut vorbereitet sind die Haferkekse schon in 30 Minuten fertig.

Anmerkung: Die Haferkekse sind bereit, wenn sie außen knusprig und innen schön weich und saftig sind.

Haferflocken Kekse Rezept - schnell & einfach
  • Save

Hast du mein Haferflocken Plätzchen Rezept ausprobiert?

Das freut mich sehr!

Wie haben sie dir geschmeckt?

Teile deine Erfahrungen in den Kommentaren und berichte, wie die Haferkekse bei deiner Familie angekommen sind!

Du bist bei Pinterest angemeldet und nutzt es regelmäßig? Perfekt! Dann folge mir gerne und merke dir direkt dieses schnelle und einfache Haferflocken Kekse Rezept.

Hier findest du weiteres Plätzchen Rezepte

Haferflocken Kekse Rezept - schnell & einfach

Haferflocken Kekse Rezept - Beitragsbild
  • Save
Daniel
Mein Haferflocken Kekse Rezept ist schnell und einfach! Das Haferflocken Plätzchen Rezept ist sehr simpel und die Zutaten findest du mit Sicherheit schon in deiner Küche.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 25 Minuten
Gesamt 30 Minuten
Portionen 25 Stück

Zutaten
  

  • 125 g Haferflocken
  • 100 g Butter Raumtemperatur
  • 1 Ei Größe M
  • 92 g Zucker
  • 8 g Vanillezucker
  • ½ Pkg Backpulver
  • 50 g Weizenmehl Typ 405
  • 1 Prise Zimt

Anleitungen
 

  • Ofen auf 200° C Umluft vorheizen.
  • Butter mit Zucker, Vanillezucker und Ei in einer Schüssel schaumig schlagen.
  • Mehl und Backpulver sieben und dazugeben.
  • Haferflocken und Zimt ebenfalls dazugeben und nun alles gut miteinander vermengen.
  • Mit feuchten Händen aus der Masse kleine Kugeln formen, diese etwas flachdrücken und mit Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  • Für ca. 10-13 Minuten backen und auf einem Rost abkühlen lassen. In einer Metalldose lagern und innerhalb der nächsten 14-21 Tage verzehren.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!

Weitere Rezepte

One Pot Orzo Pasta

One Pot Orzo Pasta

One Pot Orzo Pasta mit HähnchenbrustHast du Lust auf etwas Köstliches, aber keine Nerven für aufwendige Zubereitung und das anschließende Abwaschen von Bergen an Kochgeschirr? Dann könnte meine cremige One Pot Orzo Pasta mit Hähnchenbrust genau das Richtige für dich...

Italienische Minestrone Rezept

Italienische Minestrone Rezept

Italienische Minestrone - einfaches original RezeptItalienische Minestrone, ein zeitloser Klassiker, ist weit mehr als nur eine einfache Gemüsesuppe. Diese italienische Delikatesse, üblicherweise als Vorspeise serviert, verkörpert ein Stück authentischer italienischer...

Spargel Rezepte

Spargel Rezepte

Spargel Rezepte - schnell & einfachIch zeige dir hier meine besten Spargel Rezepte, die schnell und einfach in der Zubereitung sind. Mit dabei sind vor allem Rezepte mit grünem Spargel, wie zum Beispiel ein Spargelrisotto, ein Spargelsalat oder Nudeln mit grünem...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Share via
Copy link
Powered by Social Snap