Gebratene Champignons mit Knoblauchsauce

Gebratene Champignons mit Knoblauchsauce - schnell und einfach, wie vom Weihnachtsmarkt
  • Save

Gebratene Champignons mit Knoblauchsauce: ein absoluter Klassiker für viele Menschen beim Weihnachtsmarktbesuch!

Ich teile mein Rezept für perfekt gebratene Champignons, die so schmecken wie die vom Weihnachtsmarkt – oder noch besser!

Viele Rezepte machen denselben grundlegenden Fehler. Das Geheimnis liegt darin, sie lang genug und ohne Öl anzubraten. So erhalten sie die richtige Farbe, ohne zu viel Wasser abzugeben. Dadurch behalten sie ihre Konsistenz und werden nicht zu weich.

Gewürzt und mit Butter sowie Knoblauch verfeinert, serviert mit einer selbstgemachten Knoblauchsauce, sind sie ein Genuss. Meine gebratenen Champignons mit Knoblauchsauce schmecken genauso gut oder sogar besser als die auf dem Weihnachtsmarkt!

Probiere sie unbedingt aus!

FAQ – gebratene Champignons mit Knoblauchsauce

Für alle Pilzliebhaber sind die gebratenen Pilze vom Weihnachtsmarkt ein Highlight. Ich kann nicht genug von dem erdigen, nussigen Geschmack der Champignons bekommen. Die Kombination mit guter Butter, Knoblauch und der Sauce ist atemberaubend. Zudem wärmt dich der Knoblauch von innen – perfekt für die kalte Jahreszeit.

Es ist nur schade, dass man nicht das ganze Jahr über in den Genuss dieser gebratenen Champignons kommt.

Mit meinem Rezept ist das jetzt kein Problem mehr. Du kannst sie jederzeit zu Hause zubereiten, wann immer du Lust darauf hast.

Bevor ich dir das Rezept für die Champignons wie vom Weihnachtsmarkt zeige, beantworte ich einige häufig gestellte Fragen zu diesem Wintergericht.

Wie lange müssen die Pilze braten?

Brate sie für die perfekte Konsistenz etwa sechs bis acht Minuten bei hoher Hitze an. Wende sie in der Pfanne regelmäßig, damit sie nicht anbrennen.

Kann man gebratene Pilze aufwärmen?

Natürlich, einfach in einem Topf oder in der Mikrowelle erhitzen.

Champignons enthalten viel Wasser, daher sollte man sie schnell essen, da sie schnell verderben. Im Kühlschrank halten sie sich bis zu zwei Tage.

einfaches rezept gebratene champignons
  • Save

Wie bereitet man die Knoblauchsauce für die gebratenen Champignons zu?

Vermische Crème fraîche, gepressten Knoblauch, Petersilie und Schnittlauch in einer Schüssel. Schmecke die Mischung mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft ab – fertig ist die selbstgemachte Knoblauchsauce!

Zutaten für gebratene Champignons – wie vom Weihnachtsmarkt

Vielleicht fragst du dich, wie man die Champignons vom Weihnachtsmarkt zu Hause zubereiten kann. Es ist so einfach und simpel.

Die Zutaten gibt es im Supermarkt um die Ecke und die Zubereitung dauert nur 30 Minuten!

Champignons

Die Hauptzutat sind Champignons. Achte auf gute Qualität, am besten braune in Bio-Qualität.

Sie sind aromatischer und enthalten weniger Wasser als weiße Champignons. Dadurch schrumpfen sie weniger – perfekt für dieses Gericht!

Crème fraîche

Ich verwende Crème fraîche für die Sauce, da sie einen milden Geschmack hat und die perfekte Konsistenz für den Dip liefert.

Verwechsle Crème fraîche nicht mit Schmand oder saurer Sahne, diese sind viel saurer im Geschmack.

Kräuter

Für die gebratenen Champignons benötigst du Petersilie und Schnittlauch. Frische Kräuter sind aromatischer, aber tiefgefrorene Kräuter aus dem Supermarkt tun es auch.

Gebratene Champignons mit Knoblauchsauce – mein Rezept

Bevor du mit der Zubereitung beginnst, lies dir das Rezept für die Champignons mit Knoblauchsauce aufmerksam durch.

Wichtig: Wasche die braunen Champignons nicht unter fließendem Wasser, da sich die Lamellen sonst mit Wasser vollsaugen. Dadurch erhalten die Champignons beim Braten nicht die gewünschte Konsistenz und das herrliche Aroma geht verloren.

Champignons gebraten - schnell und einfach mit Knoblauchsauce
  • Save

Hast du meine Champignons mit Knoblauchsauce ausprobiert?

Wie hat dir das Rezept gefallen?

Teile deine Erfahrungen in den Kommentaren mit und verrate mir, ob du sie von nun an immer selbst machen wirst!

Du bist bei Pinterest angemeldet und nutzt es auch aktiv? Super, dann folge mir gerne und merke dir direkt dieses schnelle und einfache Rezept für gebratene Champignons mit Knoblauchsauce.

Lust auf weitere Rezepte mit Pilzen?

Wie wäre es mit diesen Pasta Rezepten:

Gebratene Champignons mit Knoblauchsauce - wie vom Weihnachtsmarkt

Gebratene Champignons mit Knoblauchsoße - Beitragsbild
  • Save
Daniel
Gebratene Champignons - wie vom Weihnachtsmarkt - kannst du ganz einfach und schnell in der Pfanne zubereiten und zu Hause genießen. Ich empfehle die gebratenen Champignons mit Knoblauchsauce zu genißen.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 20 Minuten
Gesamt 30 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

Zutaten für gebratene Champignons

  • 500 g (braune) Champignons
  • 1 EL Butter
  • 1 Schalotte
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Petersilie
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • ½ TL Oregano
  • ½ TL Paprikapulver edelsüß

Zutaten für Knoblauchsauce

  • 200 g Crème fraîche
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Petersilie
  • 1 EL Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • etwas Zitronensaft zum Abschmecken

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Champignons putzen und harte Stellen der Stile abschneiden. Große Pilze einmal durchschneiden.
  • Knoblauchzehen schälen und zum Pressen bereitlegen.
  • Schalotte schälen und ganz fein würfeln.

Zubereitung

  • Eine Pfanne auf mittlerer bis hoher Hitze ohne Öl erhitzen und die Champignons darin scharf anbraten, das dauert ca. 6-8 Minuten. Währenddessen immer wieder gut schwenken.
  • In der Zeit Knoblauchsauce zubereiten: Creme Fraiche mit gepresstem Knoblauch sowie den Kräutern vermischen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  • Hitze der Pfanne reduzieren und Butter dazugeben. Schalotten und Knoblauch mit dazugeben und weitere 3-5 Minuten anschwitzen.
  • Petersilie und Gewürze dazugeben und alles gut vermischen. Hitze ausstellen und 1-2 Minuten ziehen lassen.
  • Mit Knoblauchsoße servieren und schmecken lassen.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!

Weitere Rezepte

Gnocchi mit Hackfleisch

Gnocchi mit Hackfleisch

Gnocchi mit Hackfleisch - einfach und leckerGnocchi mit Hackfleisch gehen immer - nicht nur wenn es schnell, gehen muss! Dieses unkomplizierte Gnocchi Gericht bereitest du ganz einfach in nur einer Pfanne zu. Die Gnocchi werden schön knusprig angebraten und dann mit...

Spaghetti Frutti di Mare

Spaghetti Frutti di Mare

Spaghetti Frutti di Mare - Original italienisches RezeptSpaghetti Frutti di Mare ist ein zeitloser Favorit, der die Aromen des Meeres mit al dente gekochten Nudeln verbindet. Meine Version dieses Klassikers ist original italienisch, einfach gehalten und ohne schwere...

Weiße Bolognese

Weiße Bolognese

Weiße Bolognese - Original italienisches RezeptDie Weiße Bolognese ist ein wahrer Genuss und eine erfrischende Abwechslung zur klassischen Hackfleischsoße. Als kleine Schwester der traditionellen Bolognese besticht sie nicht nur durch den Verzicht auf Tomaten, sondern...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Share via
Copy link
Powered by Social Snap