Go Back
+ servings

schnelles Hähnchenbrust Rezept aus dem Ofen

Beitragsbild - Hähnchenbrust Rezept aus dem Ofen
Daniel
Ich verrate dir mein schnelles Hähnchenbrust Rezept aus dem Ofen, das super einfach zubereitet ist und der ganzen Familie schmeckt. Es ist das perfekte Feierabend Rezept.
4.59 von 12 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 25 Min.
Portionen 2 Portionen

Equipment

  • 1 Auflaufform

Zutaten
  

  • 300-400 g Hähnchenbrust 2x 150-200 g
  • 250-350 ml leichte Sahne
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 300 g TK Brokkoli frischer geht auch
  • 100 g Kirschtomaten
  • 20 g Parmesan gerieben
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 1 TL italienische Kräuter
  • ½ TL Paprikapulver edelsüß
  • frische Basilikumblätter paar Blätter

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Beilage: Reis im Reiskocher anstellen oder Pastawasser für die Nudeln aufsetzen.
  • Knoblauchzehen pressen oder hacken; Kirschtomaten halbieren; Basilikumblätter klein schneidne.
  • optional: Hähnchenbrust mit etwas Olivenöl Salz, Pfeffer, Paprika einreiben.

Zubereitung

  • In einer Auflaufform die leichte Sahne, Tomatenmark, Knoblauch, Gewürze und Basilikum vermischen.
  • Brokkoli und Kirschtomaten hinzugeben.
  • Hähnchenbrust (ggf. vorher bereits mariniert) in die Mitte der Form legen.
  • Parmesan über allem verteilen und für ca. 15-20 Minuten backen.
  • Nun kannst du dich um deine Beilage kümmern: wahlweise Reis oder Nudeln kochen.

Notizen

Als Beilage empfehle ich Basmati Reis oder Vollkorn Pasta (80-100g Roh pro Portion).
💡WICHTIGE INFO:
Wenn du die Mengen änderst, den Ofen nicht vorheizt oder eine Form nimmst, die nicht so flach ist wie meine (sodass das Hähnchen in der Soße unter geht) dann verlängert sich die Zeit im Ofen natürlich 🙌
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!