schnelles Hähnchenbrust Rezept aus dem Ofen

Hähnchenbrust mit Brokkoli in cremiger Soße in Auflaufform
  • Save

Hier verrate ich dir mein schnelles Hähnchenbrust Rezept aus dem Ofen!

Das Ofenhähnchen Rezept ist nicht nur total schnell zubereitet, sondern auch unfassbar lecker.

Dieses schmackhafte Gericht ist das perfekte Essen, wenn es wieder einmal schnell gehen muss oder du keine Lust dazu hast, dich lange in die Küche zu stellen.

Alles, was du dafür tun musst, ist, die Zutaten in eine flache Ofenform zu geben und das Ganze anschließend durchgaren zu lassen. Während des Garprozesses entfalten sich die Aromen der einzelnen Zutaten und geben der Soße ihren einzigartigen Geschmack.

FAQ – schnelles Hähnchenbrust Rezept aus dem Ofen

Ich liebe Ofengerichte, die schnell gehen. Dieses Rezept gelingt einfach immer und das Beste ist, dass es der ganzen Familie schmeckt.

Bevor ich dir gleich mein Hähnchenbrust Rezept für den Backofen zeige, möchte ich ein paar häufig gestellte Fragen beantworten.

Wenn du außerdem weitere Fragen zu diesem Rezept hast, lasse es mich gerne wissen.

Wie lange kann man Hähnchenbrust im Kühlschrank aufbewahren?

Geflügelfleisch ist sehr anfällig, deshalb solltest du die Hähnchenbrust spätestens nach zwei Tagen verarbeiten oder einfrieren.

Wann ist Hähnchen durch?

Das Hähnchen ist dann durch, wenn es keinen rohen oder glasigen Kern mehr vorweist. Um zu prüfen, ob es vollständig durchgegart ist, kannst du das Hähnchen einfach in der Mitte aufschneiden.

Alternativ bietet sich die Nutzung eines Fleischthermometers an. Du bist auf der sicheren Seite, wenn das Thermometer eine Kerntemperatur zwischen 75 °C und 80 °C anzeigt.

Warum muss Geflügel durch sein?

Durch das Erhitzen sterben die Salmonellen und andere krankmachende Mikroorganismen ab. Wenn du dir beim Gargrad des Ofengerichts mit Hähnchen unsicher bist, schneide einfach eine Hähnchenbrust an und schaue, ob das Fleisch innen durch ist. Ist das nicht der Fall, dann schiebe das Gericht etwas länger in den Ofen oder zerteile das Fleisch vorher in kleinere Stücke. So kannst du noch mehr Zeit sparen, wenn du es vor lauter Hunger nicht mehr abwarten kannst und vom Gericht kosten möchtest.

schnelles Hähnchenbrust Rezept aus dem Ofen

Bevor du gleich mit der Zubereitung beginnst, empfehle ich dir das schnelle Hähnchenbrust Rezept aufmerksam durchzulesen.

Achte auf die Zutaten und folge meiner einzelnen Rezept-Schritte.

Weil so viele fragen: Den Brokkoli brauchst du übrigens nicht vorzukochen, er wird im Ofen schön bissfest und behält dadurch eine knackige Konsistenz.

Gut vorbereitet sind Ofengerichte schnell im Backofen und in rund 20 Minuten servierbereit! Das Ergebnis ist eine saftige Hähnchenbrust mit cremiger Soße.

Die perfekte Beilage zum Parmesan Hähnchen ist Basmati Reis oder Vollkorn Pasta.

Wichtige Info: Wenn du die Mengen änderst, den Ofen nicht vorheizt oder eine hohe Backform nimmst, bei der die Soße das Hähnchen überdeckt, verlängert sich die Garzeit.

Mit einer Backform in der Größe 25×40 cm bist du auf der sicheren Seite.

Nahaufnahme: Hähnchenbrust mit Brokkoli in cremiger Soße
  • Save

Du hast meine schnelles Hähnchenbrust Rezept aus dem Ofen ausprobiert? Das freut mich total! Wie hat dir das schnelle Gericht aus dem Backofen gefallen? Hinterlass mir doch gerne einen Kommentar und verrate es mir!

Du bist bei Pinterest angemeldet? Perfek, dann folge mir jetzt, um in Zukunft keins meiner leckeren Rezepte mehr zu verpassen!

Du bist auf der Suche nach weiteren Rezepten mit Hähnchenbrust?

schnelles Hähnchenbrust Rezept aus dem Ofen

Beitragsbild - Hähnchenbrust Rezept aus dem Ofen
  • Save
Daniel
Ich verrate dir mein schnelles Hähnchenbrust Rezept aus dem Ofen, das super einfach zubereitet ist und der ganzen Familie schmeckt. Es ist das perfekte Feierabend Rezept.
4.43 von 7 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 25 Min.
Portionen 2 Portionen

Equipment

  • 1 Auflaufform

Zutaten
  

  • 300-400 g Hähnchenbrust 2x 150-200 g
  • 250-350 ml leichte Sahne
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 300 g TK Brokkoli frischer geht auch
  • 100 g Kirschtomaten
  • 20 g Parmesan gerieben
  • 0,5 TL Salz
  • 0,5 TL Pfeffer
  • 1 TL italienische Kräuter
  • 0,5 TL Paprikapulver edelsüß
  • frische Basilikumblätter paar Blätter

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Beilage: Reis im Reiskocher anstellen oder Pastawasser für die Nudeln aufsetzen.
  • Knoblauchzehen pressen oder hacken; Kirschtomaten halbieren; Basilikumblätter klein schneidne.
  • optional: Hähnchenbrust mit etwas Olivenöl Salz, Pfeffer, Paprika einreiben.

Zubereitung

  • In einer Auflaufform die leichte Sahne, Tomatenmark, Knoblauch, Gewürze und Basilikum vermischen.
  • Brokkoli und Kirschtomaten hinzugeben.
  • Hähnchenbrust (ggf. vorher bereits mariniert) in die Mitte der Form legen.
  • Parmesan über allem verteilen und für ca. 15-20 Minuten backen.
  • Nun kannst du dich um deine Beilage kümmern: wahlweise Reis oder Nudeln kochen.

Notizen

Als Beilage empfehle ich Basmati Reis oder Vollkorn Pasta (80-100g Roh pro Portion).
💡WICHTIGE INFO:
Wenn du die Mengen änderst, den Ofen nicht vorheizt oder eine Form nimmst, die nicht so flach ist wie meine (sodass das Hähnchen in der Soße unter geht) dann verlängert sich die Zeit im Ofen natürlich 🙌
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!

Weitere Rezepte

Burrata Pasta Rezept mit Kürbis – herbstliches Ofengericht

Burrata Pasta Rezept mit Kürbis – herbstliches Ofengericht

Burrata Pasta Rezept mit Kürbis - herbstliches OfengerichtMein Burrata Pasta Rezept mit Kürbis ist super schnell & einfach im Ofen gemacht. Also, das perfekte Ofengericht für die Kürbis Saison im Herbst! Ich mag dieses herbtstliche Gericht sehr, da es zwei meiner...

Tortelloni Rezept mit Zucchini und Zitrone

Tortelloni Rezept mit Zucchini und Zitrone

Tortelloni Rezept mit Zucchini und ZitroneMein Tortelloni Rezept mit Zucchini und Zitrone ist super schnell & einfach gemacht. Wenn du mich kennst, weißt du, dass Pastagerichte zu meinen Lieblingsspeisen gehören und ich sie am liebsten täglich essen würde....

Schweinegeschnetzeltes mit Brokkoli

Schweinegeschnetzeltes mit Brokkoli

Schweinegeschnetzeltes mit BrokkoliMein Schweinegeschnetzeltes mit Brokkoli ist ein leckeres Pfannengericht, das du ganz einfach nachmachen kannst. Wie dieses Rezept entstanden ist? Das verrate ich dir: Meine zweite Hälfte wollte mal wieder Schweinefilet essen und...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




Share via
Copy link
Powered by Social Snap