Go Back
+ servings

Gnocchi Pfanne mit Spinat und Knoblauch

Gnocchi Pfanne mit Spinat und Knoblauch - Beitragsbild
Daniel
Meine Gnocchi Pfanne mit Spinat und Knoblauch ist ganz schnell und einfach gemacht! Du benötigst für dieses Rezept nur 20 Minuten Zeit!
4.84 von 30 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 15 Min.
Gesamt 20 Min.
Portionen 3 Portion

Zutaten
  

  • 500 g Gnocchi
  • 5 getrocknete Tomaten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 250 ml (leichte) Sahne
  • 100 ml Milch
  • 150 g TK Spinat
  • 30 g geriebener Parmesan
  • 150 g Kirschtomaten
  • 1 Kelle Pastawasser
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • ½ TL Muskat

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Pastawasser aufsetzen und eine Pfanne auf mittlere Temperatur erhitzen.
  • getrocknete Tomaten und Knoblauchzehe in Streifen schneiden.
  • Kirschtomaten halbieren.

Zubereitung

  • Butter in der Pfanne erhitzen und die getrockneten Tomaten sowie den Knoblauch darin anbraten.
  • Wenn der Knoblauch langsam braun wird, kannst du das Mehl einrühren.
  • Mit Sahne und Milch aufhießen und gut einrühren bis es anfängt zu kochen.
  • TK Spinat dazugeben und ebenso einrühren bis er aufgetaut ist.
  • Nun kannst du die Gnocchi ins kochende Pastawasser geben und währenddessen deine Soße mit den Gewürzen und dem geriebenen Parmesan abschmecken.
  • Halbierte Kirschtomaten und Gnocchi in die Soße geben. Ggf. auch eine Kelle Pastawasser hinzugeben, damit die Soße cremig wird.
  • Alle Zutaten für ca. 2-3 Minuten ziehen lassen.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!