Go Back
+ servings

Gnocchi Rezept mit Rinderfilet und Kirschtomaten

Gnocchi Rezept mit Rinderfilet und Kirschtomaten auf einem Teller serviert
Daniel
Mein Gnocchi Rezept mit Rinderfilet und Kirschtomaten ist ganz einfach und schnell serviert! Das ideale Gnocchi Gericht, wenn dir die Kombination aus herzhaft und süß schmeckt.
4.91 von 11 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 10 Min.
Gesamt 20 Min.
Portionen 3 Portionen

Equipment

  • 1 Pfanne

Zutaten
  

  • 600 g Gnocchi Kühlregal
  • 300 g Rinderfilet
  • 250 g Kirschtomaten
  • 1 große Zucchini
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 TL Zucker
  • 50 g Parmesan
  • frische Basilikumblätter
  • 2-3 Kellen Nudelwasser
  • Salz und Pfeffer nach Bedarf

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Rinderfilet in feine Streifen schneiden, rote Zwiebel fein schneiden, Knoblauchzehe klein schneiden, Zucchini klein schneiden, Kirschtomaten abwaschen und halbieren.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen.

Zubereitung

  • Rinderfiletstreifen in der mit Pfanne scharf anbraten und nach Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Fleisch aus der Pfanne nehmen.
  • 5 EL Öl in der selben Pfanne auf mittlere Stufe erhitzen. Zwiebel, Kirschtomaten und Knoblauch hinzugeben.
  • Die Pfanne abdecken und für ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  • Währenddessen Nudelwasser aufsetzen.
  • Zucker und Zucchini in die Pfanne geben.
  • Gnocchi in das kochende Wasser geben und köcheln lassen, bis sie oben schwimmen.
  • Gnocchi aus dem Topf nehmen und mit 2-3 Kellen Nudelwasser in die Pfanne geben. Alles Zutaten gut durchschwenken.
  • Geriebenen Parmesan hinzugeben und nochmal schwenken.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Rinderfiletstreifen wieder in die Pfanne geben.
  • Wenn du möchtest, mit frischem Basilikum servieren.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!