Go Back
+ servings

Tortelloni Auflauf mit Zucchini - schnelles Rezept

Tortelloni Auflauf mit Zucchini - Beitragsbild
Daniel
Mein Tortelloni Auflauf mit Zucchini ist das perfekte Rezept, um Zucchini zu verwerten! Besonders, wenn du nicht groß Lust hast, lange in der Küche zu stehen!
5 von 8 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 25 Min.
Portionen 3 Portionen

Equipment

  • ofenfeste Pfanne

Zutaten
  

  • 500 g Tortelloni aus dem Kühlregal
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 ml passierte Tomaten
  • 150-250 ml Cremefine/Kochsahne
  • 1 Zucchini
  • 1 Handvoll frischer Basilikum
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL italienische Kräuter
  • ½ TL Majoran
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 100 g Reibkäse deiner Wahl
  • 1 Kugel Mozzarella

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Ofen auf 200 Grad vorheizen.
  • Olivenöl in einer ofenfeste Pfanne erhitzen.
  • Zucchini senkrecht vierteln und klein schneiden.
  • Zwiebel und Knoblauch klein schneiden.

Zubereitung

  • Zwiebel in der erhitzten Pfanne anschwitzen.
  • Nach ca. 1-2 Minuten den Knoblauch hinzugeben und auch anschwitzen lassen.
  • Nach weiteren 1-2 Minuten passierten Tomaten und die Cremefine bzw. Kochsahne hinzugeben.
  • Gewürze einrühren und aufkochen lassen. An der Stelle kannst du die Soße gerne probieren und ggf. mit weiteren Gewürzen abschmecken.
  • Tortelloni und Zucchini in den Soße geben und einmal gut umrühren.
  • Direkt mit Mozzarella und Reibekäse toppen.
  • Für ca. 20 Min im Ofen überbacken.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!