Go Back
+ servings

Schupfnudelpfanne mit Mandelsoße

Schupfnudelpfanne mit Mandelsoße und Brokkoli - Beitragsbild
Daniel
Meine Schupfnudelpfanne mit Mandelsoße und Brokkoli ist ein schnelles und einfaches Rezept, das du unbedingt ausprobieren musst.
4.84 von 6 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 15 Min.
Gesamt 20 Min.
Portionen 3 Portionen

Equipment

  • 1 Pfanne

Zutaten
  

  • 500 g Schupfnudeln
  • 400 g TK Brokkoli
  • 30 g Mandeln in Scheiben
  • 150 ml Cremefine oder eine Alternative
  • 1-2 TL Mandelmus oder Cashewmus
  • 200 ml Wasser
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Butter
  • ½ TL Pfeffer
  • ½ TL Salz
  • ½ TL milde Chiliflocken
  • ¼ TL Muskat

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Optional kannst du die Mandelblättchen vorab in einer Pfanne ohne Öl hellbraun anrösten.
  • Brokkoli kurz in der Mikrowelle auftauen und ggf. kleiner schneiden.
  • Knoblauchzehe hacken.

Zubereitung

  • Butter in einer Pfanne schmelzen lassen und die Schupfnudeln darin scharf anbraten.
  • Wenn die Schupfnudeln gut geträumt sind, kannst du die Hitze reduzieren und den gehackten Knoblauch hinzugeben. Alles für eine Minute anbraten.
  • Brokkoli in die Pfanne hinzugeben und für eine weitere Minute anbraten.
  • Mit Cremefine und er Hälfte des Wassers (100 ml) ablöschen.
  • Mandelmus einrühren und aufkochen lassen.
  • Gewürze hinzugeben und ggf. mit weiterem Wasser strecken.
  • Alle Zutaten für weitere 2 bis 3 Minuten köcheln lassen.
  • Zum Ende mit den (gerösteten) Mandelblättchen verfeinern.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!