Go Back
+ servings

Nudeln in Käse Sahne Soße

Nudeln in Käse Sahne Soße mit Kochschinken und Brokkoli - Beitragsbild
Daniel
Mein Nudeln in Käse Sahne Soße Rezept ist endlich da! Der Klassiker wurde von vielen meiner Follower gewünscht und jetzt kannst du das Gericht ganz einfach selbst nachmachen!
4.77 von 13 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 15 Min.
Gesamt 20 Min.
Portionen 3 Portionen

Equipment

  • 1 Mikrowelle
  • 1 Pfanne
  • 1 Schöpfkelle alternativ: Nudelsieb

Zutaten
  

  • 250 g Nudeln hier: Calamarata Pasta der Marke Rummo
  • 200 g Kochschinken
  • 400 g TK Brokkoli
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 ml Sahne / Cremefine
  • 1-2 Kellen Pastawasser
  • 70 g Gorgonzola oder Schmelzkäse
  • Prise Muskat
  • Salz & Pfeffer nach Bedarf
  • etwas Olivenöl

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Nudelwasser aufsetzen, salzen und Pasta al dente kochen.
  • Brokkoli in der Mikrowelle für 6 Minuten bei 600 Wat garen.
  • Kochschinken in kurze Streifen schneiden; Zwiebel in kleine Stücke schneiden; Knoblauchzehe pressen oder fein hacken.

Zubereitung

  • Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den geschnittenen Kochschinken für 1 Minute scharf anbraten.
  • Danach die Hitze reduzieren und die kleingeschnittene Zwiebel für 2 Minuten darin anschwitzen.
  • Knoblauchzehe hinzugeben und für eine weitere Minute anschwitzen lassen.
  • Eine Kelle Nudelwasser und Sahne hinzugeben; Gorgonzola bzw. Schmelzkäse in die Soße einrühren; Brokkoli hinzugeben.
  • Solange bis die Nudeln fertig sind, kannst du alles leicht köcheln lassen. Sobald die Nudeln fertig sind, kannst du diese direkt aus dem Topf mit einer Schöpfkelle in die soße geben und gut vermengen. Ggf. etwas mehr Pastawasser hinzugeben, um noch mehr Soße zu erhalten.
  • Alles für 2 bis 3 Minuten ziehen lassen. Mit frisch gemahlenem Pfeffer, Salz & Muskat abschmecken. Wenn du magst, kannst du jetzt noch etwas Parmesan drüber geben.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!