Go Back
+ servings

italienisches Bruschetta Rezept mit Tomaten

Beitragsbild: Bruschetta Rezept italienisch
Daniel
Dank meinem italienischen Bruschetta Rezept mit Tomaten kannst du die klassische italienische Vorspeise ganz einfach selber machen.
5 von 11 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 25 Min.
Portionen 3 Portionen

Equipment

  • 1 Schüssel

Zutaten
  

  • 1 Ciabatta oder anderes Brot/Baguette
  • 6-7 EL Olivenöl extra nativ
  • 6 Strauchtomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • etwas frischer Basilikum
  • Prise Salz
  • Prise Pfeffer
  • 50 g geriebener Parmesan optional zum toppen

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.
  • Tomaten entkernen und in kleine Stücke schneiden.
  • Basilikum zupfen und klein schneiden.
  • Ciabatta oder wahlweise anderes Brot bzw. Baguette in Scheiben schneiden.

Zubereitung

  • Tomatenstücke und Basilikum mit 2-3 EL Olivenöl in einer Schüssel gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und ziehen lassen.
  • Das in Scheiben geschnittene Brot deiner Wahl von beiden Seiten mit Olivenöl beträufeln/einreichen und für ca. 15 Minuten goldbraun backen.
  • Die noch warmen Brotscheiben von beiden Seiten mit der Knoblauchzehe einreiben.
  • Tomatenmischung auf die Brote geben und optional mit geriebenem Parmesan verfeinern und servieren.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!