Go Back
+ servings

mediterrane Feta Pasta aus dem Ofen

Feta Pasta Mediterran - Beitragsbild
Daniel
Meine mediterrane Feta Pasta aus dem Ofen ist super einfach und schnell gemacht! Du kennst bereits meine klassische Feta Pasta aus dem Ofen? Dann wirst du meine mediterrane Version lieben!
4.89 von 35 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 30 Min.
Portionen 3 Portionen

Equipment

  • 1 Ofenform

Zutaten
  

  • 250 g Fusilli
  • 1 kleine Zucchini
  • 2 Möhren
  • 1 Paprika
  • 2 Strauchtomaten
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer frisch gemahlen
  • 1 TL italienische Kräuter
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1-2 Kellen Pastawasser
  • 1-2 EL (Rosmarin) Olivenöl
  • 1 Feta Käse
  • 1 TL Schafskäsegewürz optional
  • Basilikumblätter optional

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Ofen auf 220 Grad vorheizen.
  • Pastawasser aufsetzen.
  • Tomaten und Zucchini würfeln; Paprika und Möhren in mundgerechte Stücke schneiden; Knoblauchzehe hacken oder pressen;

Zubereitung

  • Gemüse mit Knoblauch, Tomatenmark und Gewürze in eine Ofenform geben.
  • Alle Zutaten mit (Rosmarin) Olivenöl übergießen und gut vermischen.
  • In der Mitte der Ofenform etwas Platz schaffen und den Feta dort platzieren.
  • Optional kannst du den Feta auch mit Schafskäsegewürz bestreuen und Rosmarinzweige dazulegen.
  • Die Ofenform nun für ca. 20 Minuten in den Ofen schieben.
  • Währenddessen deine Pasta kochen. Am besten zeitlich so koordinieren, dass sie zeitgleich mit den Zutaten aus dem Ofen fertig ist.
  • Nicht vergessen: Pastawasser auffangen, bevor du die Nudeln abgießt.
  • Wenn du die Form aus dem Ofen nimmst, kannst du die Rosmarinzweige entfernen, eine Kelle Pastawasser hinzugeben und alles gut vermischen.
  • Deine al dente Pasta hinzugeben, optional mit Basilikumblätter gut verrühren und ggf. noch eine Kelle Pastawasser hinzugeben, damit deine Feta Pasta noch cremiger wird.

Notizen

Alternativ zum Schafskäsegewürz: Paprikapulver und etwas mehr Salz sowie zwei Zweige Rosmarin
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!