Go Back
+ servings

One Pot Pasta - Rezept mit Tomate und Mozzarella

One Pot Pasta mit Tomate und Mozzarella - Beitragsbild
Daniel
Mein One Pot Pasta Rezept mit Tomate und Mozzarella musst du ausprobieren, wenn es bei dir wieder einmal schnell gehen muss! Super einfach und schnell zauberst du ein leckeres Nudelgericht auf den Tisch.
4.75 von 16 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 15 Min.
Gesamt 20 Min.
Portionen 3 Portionen

Equipment

  • 1 Topf

Zutaten
  

  • 250 g Pasta
  • 250 ml Cremefine / Sahne
  • 500 ml passierte Tomaten
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Kirschtomaten
  • 1-2 Mozzarellakugeln
  • eine Hand voll Basilikumblätter
  • 1-2 TL Salz
  • ½ TL Zucker
  • ½ TL Knoblauchgranulat
  • 1 TL italienische Kräuter
  • Pfeffer nach Bedarf

Anleitungen
 

  • Gemüsebrühe, passierte Tomaten, Cremefine bzw. Sahne und Gewürze im Topf aufkochen lassen.
  • Pasta hinzugeben und einrühren. Den Topf mit einem Deckel bedecken und die Pasta auf mittlerer Hitze so lange köcheln, bis die Pasta fertig ist. Hier kannst du dich an der Minutenangabe gemäß Packungsangabe orientieren.
  • Währenddessen Kirschtomaten waschen und halbieren; Mozzarella kleinschneiden; Basilikumblätter abzupfen und die großen Blätter etwas zerreißen.
  • Probiere nach der Kochzeit, ob die Pasta schon al dente ist. Erst, wenn das der Fall ist kannst du die halbierten Tomaten, die Basilikumblätter und Mozzarella hinzugeben und umrühren.
  • Alle Zutaten im Topf für 2 bis 3 Minuten ziehen lassen und nach Bedarf noch mal abschmecken.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!