Go Back
+ servings

Tomate Mozzarella Hähnchenbrust - Rezept aus der Pfanne

Beitragsbild - Tomate Mozzarella Hähnchen aus der Pfanne
Daniel
Mein Hähnchenbrust Rezept mit Tomate, Mozzarella und Reis ist schnell gemacht. Das perfekte Feierabend Rezept aus der Pfanne, wenn es wirklich schnell gehen muss.
5 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 30 Min.
Portionen 4 Portionen

Equipment

  • 1 Reiskocher oder Topf
  • 1 Pfanne

Zutaten
  

  • 350 g Basmatireis als Beilage
  • 600 g Hähnchenbrust
  • 2 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zucchini
  • 500 ml passierte Tomaten
  • 150 ml Sahne / Cremefine
  • 50 g Parmesan
  • 1-2 Kugeln Mozzarella
  • 250 g Kirschtomaten
  • etwas Olivenöl extra Nativ
  • 2 TL italienische Kräuter
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 EL Tomatenflocken optional

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Reis waschen und nach Packungsangabe im Reiskocher oder Topf kochen.
  • Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Zwiebel und Knoblauch klein schneiden.
  • Zucchini und Mozzarella in Würfel schneiden und die Kirschtomaten halbieren.

Zubereitung

  • Die in Stücke geschnittene Hähnchenbrust in einer Pfanne mit etwas Olivenöl scharf anbraten und mit jeweils einem Teelöffel Salz, Pfeffer und edelsüßem Paprikapulver würzen.
  • Klein geschnittene Zucchini und die halbierten Kirschtomaten hinzugeben.
  • Mit passierten Tomaten ablöschen, gut umrühren und aufkochen lassen.
  • Sahne bzw. Cremefine, italienische Kräuter und (optional) Tomatenflocken hinzugeben.
  • Nach Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmal für ca. 5. Minuten köcheln lassen.
  • Gewürfelten Mozzarella einrühren und sofort mit Reis oder einer anderen Beilage deiner Wahl servieren.

Notizen

Ich mag das Tomate Mozzarella Hähnchen am liebsten mit Reis. Du kannst aber auch Pasta als Beilage wählen.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!