Go Back
+ servings

Basilikum Pesto selber machen

basilikum-pesto-selber-machen-Beitragsbild
Daniel
Basilikum Pesto ist in der italienischen Küche kaum wegzudenken. Es muss aber nicht immer der Griff ins Supermarktregal sein. Pesto kannst du wirklich ganz einfach und schnell mit wenigen Zutaten selber machen.
Noch keine Bewertung
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 10 Min.
Gesamt 15 Min.
Portionen 1 Portion

Zutaten
  

  • 2 - 3 Bund Basilikum
  • 100 g Parmesan
  • 100 g Pinienkerne
  • 125 ml natives Olivenöl extra
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Salz zum Abschmecken

Anleitungen
 

  • Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl bei mittlerer Hitze langsam anrösten, bis sie goldbraun sind. Danach auf einem Küchenpapier abkühlen lassen.
  • Basilikum pflücken; kleine Stiele können gerne dran bleiben.
  • Parmesan fein reiben.
  • Knoblauchzehen schälen und grob zerkleinern.
  • Basilikum, natives Olivenöl extra, Knoblauch und die Hälfte der Pinienkerne mit einem Stabmixer zerkleinern. Achtung: die Pinienkerner sollten bereits abgekühlt sein. Du kannst auch einen Mörser oder einen Standmixer verwenden.
  • Fein geriebenen Parmesan hinzugeben und untermischen.
  • Restliche gekühlte Pinienkerne grob hacken und unterrühren.
  • Mit Salz abschmecken.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!