Tomaten Feta Dip – schnell & einfach

Tomaten Feta Dip - schnell & einfach
  • Save
Du suchst nach einem Dip für die nächste Party, der im Handumdrehen zubereitet ist? Dann lass mich dir meinen unwiderstehlich köstlichen Tomaten Feta Dip vorstellen – ein schnelles und einfaches Rezept, das deine Geschmacksknospen auf eine wahre Geschmacksreise schickt!

Tomaten Feta Dip – schnell und einfach

Dieses Rezept ist perfekt, wenn du wenig Zeit in der Küche verbringen möchtest, aber dennoch ein intensives Geschmackserlebnis suchst. Die getrockneten Tomaten verleihen diesem Dip eine herrlich intensive Note und er eignet sich vielseitig – sei es auf Brot, als Dip zu Gemüse oder als Basis für eine köstliche Pastasoße.

Der Feta Dip mit getrockneten Tomaten ist der Star auf jeder Party. Das Rezept hat bereits viele begeisterte Fans gefunden und ich musste es schon oft weitergeben! Ob klassisch mit Brot oder beim Raclette, ist dieser Dip immer ein guter Begleiter.

FAQ – Tomaten Feta Dip

Dieser Dip vereint den vollen, tomatigen Geschmack getrockneter Tomaten mit herzhaften Feta und Frischkäse. Knoblauch, Zitronensaft und reichlich Basilikum sorgen für eine perfekte Kombination. Wenn du einmal zu viel gemacht hast, kein Problem – der Dip hält sich luftdicht verschlossen im Kühlschrank bis zu vier Tage frisch.

Bevor ich dir mein gelingsicheres Rezept zeige, beantworte ich einige häufig gestellte Fragen.

Welche Zutaten benötige ich für diesen Dip?

Ein klassischer Feta Dip erfordert Feta, Frischkäse, getrocknete Tomaten, Schalotte und Knoblauch. Zitronensaft und eine Prise Zucker oder Honig sind optional, aber für den ultimativen Geschmackskick sehr zu empfehlen.

Sind eingelegte getrocknete Tomaten mit oder ohne Öl besser?

Für den Dip ist es egal. Ich persönlich bevorzuge getrocknete Tomaten in Öl. Falls du welche ohne Öl hast, füge einfach etwas Olivenöl zum Dip hinzu.

Zutaten für meinen Feta Dip mit Tomaten

Qualität ist der Schlüssel zu gutem Geschmack, und das gilt auch für diesen Dip.

Feta: Die Hauptzutat. Originaler Feta aus 100 % Schafsmilch oder gemischt mit Ziegenmilch ist deine Wahl.

Frischkäse: Doppelrahmfrischkäse für einen intensiveren Geschmack. Du kannst hier aber auch fettreduzierten Frischkäse nutzen, dann wird der Dip etwas flüssiger.

Getrocknete Tomaten: Am besten in Olivenöl eingelegt für ein herzhaftes, würziges Aroma. Alternativ welche ohne Öl und du fügst im Rezept etwas Olivenöl dazu.

Kräuter: Frisches Basilikum, getrocknete italienische Kräuter und Paprika edelsüß für einen aromatischen Geschmack mit italienischem Touch.

Selbstgemachter Feta Dip aus getrockneten Tomaten

Jeder Biss verlangt nach mehr. Dieser intensive Geschmack macht diesen Feta Dip zu einem unvergesslichen Highlight für Feinschmecker. Ein Gedicht! Diesen Dip wirst du garantiert immer wieder machen.

Tipp: Der Dip lässt sich auch als Pastasoße verwenden. Einfach etwas Pastawasser hinzufügen, erhitzen und mit al dente gekochter Pasta vermengen. Auch mit Gnocchi richtig lecker!

Tomaten Feta Dip – mein schnelles Rezept

Bevor du mit der Zubereitung beginnst, lies dir das Rezept aufmerksam durch. Überlege, ob du den Dip fein püriert oder mit erkennbaren Stücken bevorzugst. Je nach Vorliebe passt die Verarbeitung mit einem Stabmixer oder einer Küchenmaschine.

Tipp: Für eine scharfe Note füge etwas frische oder getrocknete Chili hinzu.

Feta Dip mit Tomaten - schnell & einfach
  • Save

Hast du meinen Tomaten Feta Dip probiert?

Wie hat er dir geschmeckt?

Lass es mich in den Kommentaren wissen!

Du bist bei Pinterest angemeldet und nutzt es regelmäßig? Super! Dann folge mir und merke dir direkt dieses schnelle und einfache Rezept, damit du leckeren Feta Tip mit getrockneten Tomaten selber machen kannst.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Tomaten Feta Dip - schnell & einfach

Tomaten Feta Dip - Beitragsbild
  • Save
Daniel
Mein Tomaten Feta Dip aus getrockneten Tomaten ist super schnell und einfach zubereitet. Ein leckerer Feta Dip, den du unbedingt probieren solltest!
5 von 6 Bewertungen
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Gesamt 15 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 1 Feta 200g
  • 200 g Frischkäse Doppelrahm
  • 1 Glas getrocknete Tomaten in Öl ca. 150g Abtropfgewicht
  • 1 kleine Schalotte
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 5 g frischer Basilikum
  • 1 TL italienische Kräuter
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • n.B. Salz und Pfeffer

optional, aber dringend empfohlen

  • 1 Zitrone (Saft)
  • 1 Prise Zucker oder etwas Honig

Anleitungen
 

  • Getrocknete Tomaten, Knoblauch und Frischkäse in eine Schüssel geben.
  • Mit einem Stabmixer grob mixen.
  • Nun Feta, Gewürze und Kräuter dazugeben und noch einmal mixen. Ich mag es, wenn noch kleine Stücke erkennbar sind.
  • Mit Salz, Pfeffer sowie optional etwas Zitronensaft und Zucker abschmecken.
  • Wer es scharf mag, gibt gern noch etwas frische oder getrocknete Chili hinzu.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!

Weitere Rezepte

One Pot Orzo Pasta

One Pot Orzo Pasta

One Pot Orzo Pasta mit HähnchenbrustHast du Lust auf etwas Köstliches, aber keine Nerven für aufwendige Zubereitung und das anschließende Abwaschen von Bergen an Kochgeschirr? Dann könnte meine cremige One Pot Orzo Pasta mit Hähnchenbrust genau das Richtige für dich...

Italienische Minestrone Rezept

Italienische Minestrone Rezept

Italienische Minestrone - einfaches original RezeptItalienische Minestrone, ein zeitloser Klassiker, ist weit mehr als nur eine einfache Gemüsesuppe. Diese italienische Delikatesse, üblicherweise als Vorspeise serviert, verkörpert ein Stück authentischer italienischer...

Spargel Rezepte

Spargel Rezepte

Spargel Rezepte - schnell & einfachIch zeige dir hier meine besten Spargel Rezepte, die schnell und einfach in der Zubereitung sind. Mit dabei sind vor allem Rezepte mit grünem Spargel, wie zum Beispiel ein Spargelrisotto, ein Spargelsalat oder Nudeln mit grünem...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Share via
Copy link
Powered by Social Snap