Risotto alla Milanese (Safranrisotto)

Risotto alla Milanese
  • Save

Risotto alla Milanese (Safranrisotto) ist eines der traditionellsten Risotto Rezepte aus Italien. Es ist zugleich eines mit den wenigsten Zutaten überhaupt.

Das Risotto Milanese ist ein klassisches italienisches Gericht, das sich perfekt für ein gemütliches Abendessen eignet.

Safran macht hier den Unterschied. Ganz traditionell würde noch Rinderknochenmark hineinkommen, das verleiht dem Gericht noch mehr Umami-Geschmack.

Mein Safranrisotto Rezept bereite beinhaltet aber kein Rinderknochenmark, aber es trotzdem unfassbar lecker. Probiere es unbedingt einmal aus!

FAQ – Safranrisotto Rezept

Zugegeben hat es bei mir lange gedauert, bis ich mich an Safran herangetraut habe. Doch seitdem ich das erste Gericht mit etwas Safran verfeinert habe, bin ich von dem Gewürz absolut begeistert.

Safran verleiht dem Risotto eine wunderschöne gelbe Farbe und es duftet einfach herrlich.

Mein Risotto alla Milanese eignet sich hervorragend als Hauptgericht, passt aber auch als Beilage zu gegrilltem Fleisch oder Fisch.

Bevor ich dir gleich mein köstliches Risotto alla Milanese mit Safran zeige, möchte ich ein paar häufig gestellte Fragen beantworten. Wenn du noch weitere Fragen zum Safranrisotto Rezept hast, lasse es mich gerne wissen.

Für was ist Safran alles gut?

Safran ist sehr gesund, denn es enthält viele Antioxidantien; wirkt entspannend und ist gut für die Psyche.

Vor allem aber ist es für seine aphrodisierende Wirkung bekannt. Da es stimmungsaufhellend ist, weißt du ab jetzt, welches Gewürz bei schlechter Laune in der nächsten Mahlzeit auf keinen Fall fehlen darf.

einfaches rezept risotto alla milanese
  • Save

Wo kann ich Safran kaufen?

Safran bekommst du nicht nur in Feinkostgeschäften, sondern auch in gut sortierten Supermärkten.

Alternativ kannst du das Gewürz auch im Internet beispielsweise bei persischen Onlineshops bestellen, dort bekommst du meistens etwas mehr Menge für dein Geld.

Welcher ist der beste Risotto Reis?

Italiener verwenden die Sorte Arborio und Vialone Nano am liebsten. Auf dem Markt gibt es jedoch noch viele weitere Sorten und im Endeffekt kommt es auf deinen Geschmack an.

Wichtig ist nur, dass du einen stärkehaltigen Mittelkornreis verwendest.

Ich kann dir den Risotto Reis von Reishunger empfehlen, diesen nutze ich immer. Du kannst ihn online kaufen. Alternativ funktioniert Risotto auch immer mit Milchreis Körnern, falls dein Supermarkt keinen speziellen Risottoreis im Angebot hat. 

Wann fügt man Safran hinzu?

Ich empfehle dir, den Safran einzuweichen und erst in den letzten 10-15 Minuten dazugeben. So zerkocht das Aroma nicht und es hat genug Zeit, um sich voll und ganz zu entwickeln.

Soll ich den Safran mörsern oder ganz lassen

Bei diesem Rezept funktionieren beide Varianten.

Für die Optik auf dem Teller sind ganze Fäden schöner.

Geschmacklich wird das Risotto alla Milanese mit gemörsertem Safran jedoch etwas intensiver.

Cremig und aromatisch – mein Risotto alla Milanese Rezept

Bevor du gleich mit der Zubereitung beginnst, empfehle ich dir das Risotto alla Milanese Rezept aufmerksam durchzulesen. Lege dir die einzelnen Zutaten zurecht. Gut vorbereitet ist das Gericht schon in 40 Minuten servierbereit. Wenn du meiner Anleitung eins zu eins folgst, gelingt dir mein Risottorezept mit Safran garantiert!

Tipp: Falls du bisher noch keinen Safran gegessen hast, dann taste dich lieber vorsichtig an das kostbare Gewürz heran. Wenn du zu viel davon verwendest, wird das Gericht schnell unangenehm bitter. Je besser die Qualität ist, umso weniger Safran benötigst du.

Safranrisotto (Risotto alla Milanese)
  • Save

Du hast mein Risotto alla Milanese ausprobiert?

Das freut mich sehr!

Wie hat dir und deiner Familie die Kombination aus Risotto und Safran geschmeckt?

Hinterlasse mir jetzt einen Kommentar und verrate mir, ob du dir weitere Rezepte mit Safran von mir wünschst!

Du bist bei Pinterest angemeldet und nutzt es auch aktiv? Hervorragend! Dann folge mir gerne und merke dir direkt dieses leckere Safranrisotto.

Lust auf weitere Risotto Rezepte?

Risotto alla Milanese - Safranrisotto

Risotto alla Milanese - Beitragsbild
  • Save
Daniel
Risotto alla Milanese (Safranrisotto) ist ein traditionelles Risotto Rezept aus der italienischen Küche!
5 von 6 Bewertungen
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 30 Minuten
Gesamt 40 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 200 g Risotto Reis alternativ Milchreis
  • 60 g Butter
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Schalotten
  • 100 ml Weißwein alternativ 100 ml mehr Fond / Brühe
  • 750 ml Fond/Brühe vom Huhn oder Rind heiß gemacht
  • ½ TL Safran (ca. 20 Fäden)
  • 50 g Parmesan frisch gerieben
  • n. B. Salz & Pfeffer

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Safran in 3 EL warmen Wasser einweichen, optional vorher mörsern.
  • Schalotten schälen und in feine Würfel schneiden.
  • Parmesan frisch reiben.
  • Brühe/Fond erhitzen.

Zubereitung

  • Einen Topf auf mittlere Hitze erhitzen, Olivenöl hinzu und 30g Butter darin schmelzen lassen.
  • Schalotten darin ca. 2 Minuten glasig anbraten. Sie sollten nicht bzw. nicht zu schnell braun werden.
  • Risotto Reis dazugeben und weitere 1-2 Minuten gemeinsam anbraten.
  • Nun optional mit Weißwein ablöschen und gut verrühren. Alternativ direkt mit der heißen Brühe/Fond starten.
  • Auf mittlerer Hitze: Immer wieder in 100-150ml Schritten Brühe hinzugeben und kräftig umrühren. Fängt der Reis langsam an am Topf zu kleben, weitere Brühe dazugeben.
  • Wichtig ist, dass du viel rührst, so wird es schön cremig. Wenn ca. 2/3 der Flüssigkeit aufgebraucht ist, Safran mit dem Wasser einrühren. Nun weitermachen bis die Brühe aufgebraucht ist.
  • Ist die Brühe aufgebraucht, sollte der Reis al dente sein. Ist er zu hart, noch etwas mehr Brühe dazugeben.
  • Restliche Kalte Butter (30g) und geriebenen Parmesan unterheben. Ggfs. mit frisch gemahlenem Pfeffer & Salz verfeinern und servieren.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!

Weitere Rezepte

Curry Rezepte

Curry Rezepte

Curry Rezepte - schnell und einfachIch zeige dir hier meine besten Curry Rezepte, die du schnell und einfach in der Zubereitung sind. Mit dabei sind unter anderem auch klassisch Curry Rezepte aus der asiatischen Küche, wie z.B. ein Thai Curry (Panang Curry),...

One Pot Orzo Pasta

One Pot Orzo Pasta

One Pot Orzo Pasta mit HähnchenbrustHast du Lust auf etwas Köstliches, aber keine Nerven für aufwendige Zubereitung und das anschließende Abwaschen von Bergen an Kochgeschirr? Dann könnte meine cremige One Pot Orzo Pasta mit Hähnchenbrust genau das Richtige für dich...

Italienische Minestrone Rezept

Italienische Minestrone Rezept

Italienische Minestrone - einfaches original RezeptItalienische Minestrone, ein zeitloser Klassiker, ist weit mehr als nur eine einfache Gemüsesuppe. Diese italienische Delikatesse, üblicherweise als Vorspeise serviert, verkörpert ein Stück authentischer italienischer...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Share via
Copy link
Powered by Social Snap