Orecchiette Rezept mit Zucchini und Zitrone – meine Sommerpasta

orecchiette-rezept-sommerpasta
  • Save

Mein Orecchiette Rezept mit Zucchini und Zitrone ist das perfekte Sommergericht! Nicht nur, weil es super leicht und erfrischend ist, denn es ist auch tolles saisonales Rezept! Zitronen und Zucchini sind in den Sommermonaten frisch, regional und günstig zu erhalten. Ob aus dem Supermarkt oder vielleicht sogar die Zucchini aus dem eigenen Garten?

Die Sommerpasta eignet sich hervorragend, wenn du an heißen Tagen nur kurz in der Küche stehen möchtest. Du brauchst nur 20 Minuten, um dieses leichte und vegetarische Pasta Gericht im Garten oder auf dem Balkon genießen zu können.

FAQ – Orecchiette Rezept mit Zucchini und Zitrone

Zu diesem leichten und erfrischendem Sommergericht erreichen mich immer mal wieder ein paar Fragen. Auf die meisten davon möchte ich antworten. Zögere bitte nicht, wenn du darüber hinaus noch andere Fragen hast! Stelle mir deine Frage gerne in den Kommentaren, denn diese Frage haben sicher auch noch andere Leser*innen!

Was bedeutet Orecchiette auf Deutsch?

Wie nahezu alle Pasta Varianten kommen aus Bella Italia, so auch Orecchiette. Daher hat die Nabensgebung seinen Ursprung in der italienische Sprache.

Ins Deutsche übersetzt bedeutet Orecchiette „Öhrchen“.

Woher kommen Orecchiette?

Wie schon oben verraten, kommen Orecchiette aus Italien. Genauer gesagt kommen diese „Öhrchen“ aus den Regionen Apulien und Basilikata.

Orecchiette Rezept mit Zucchini und Zitrone – Sommerpasta

Genug der Hintergrundinformationen! Kommen wir nun zu dem sommerlichen Orecchiette Rezept!

Bevor du aber startest, hier meine Empfehlung: Schaue dir die einzelnen Zutaten und Schritte gut an, bevor du die Sommer Pasta mit Zucchini und Zitrone zubereitest. Gut vorbereitet, ist das vegetarische Nudelgericht in nur 20 Minuten servierfertig.

orecchiette-rezept-pasta
  • Save

Du hast mein Orecchiette Rezept mit Zucchini und Zitrone selber ausprobiert? Das freut mich! Hinterlass mir doch gerne einen Kommentar und verrate mir, wie dir diese frische Sommerpasta geschmeckt hat.

Wenn du Pinterest hast, folge gerne meinem Account und merke dir mein Rezept, damit du auch bald ein erfrischendes und vegetarische Sommer Gericht zaubern kannst.

Auf der Suche nach weiteren Pasta Rezepten?

Orecchiette Rezept mit Zucchini und Zitrone

orecchiette-pasta-sommerrezept-beitragsbild
  • Save
Daniel
Mein Orecchiette Rezept mit Zucchini und Zitrone ist das perfekte Sommergericht! Es ist super leicht, erfrischend und ein saisonales Rezept!
4.50 von 10 Bewertungen
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 15 Minuten
Gesamt 20 Minuten
Portionen 3 Portionen

Zutaten
  

  • 250 g Orecchiette
  • 1 Zucchini
  • 1 große Zitrone Bio
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150 g Frischkäse
  • 50 g Parmesan gerieben
  • 3 EL Olivenöl extra nativ
  • 1 TL Pfeffer frisch gemahlen
  • 2 Kellen Nudelwasser
  • Saft & Abrieb einer Zitrone
  • Salz zum Abschmecken

Anleitungen
 

  • Wasser aufsetzen und Orecchiette 1 Minute kürzer kochen, als auf der Packungsbeilage empfohlen.
  • Zucchini in Würfel und die Knoblauchzehen in Scheiben schneiden.
  • Währenddessen das Olivenöl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, um Zucchini und Knoblauch in der Pfanne anzubraten.
  • Den Abrieb einer Bio-Zitrone dazugeben.
  • Den Frischkäse einrühren und mit zwei Kellen Nudelwasser vermengen.
  • Den Saft der Bio Zitrone sowie den frisch gemahlenen Pfeffer in die Soße hinzugeben.
  • Orecchiette Pasta abgießen, in die Pfanne geben und mit frisch geriebenem Parmesan verrühren.
  • Bei Bedarf mit Salz abschmecken.

Notizen

Ich empfehle dir definitiv Bio Zitronen zu verwenden. So kannst du den Abtrieb der Schale wunderbar als zusätzliches Aroma in dem Gericht verwenden.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!

Weitere Rezepte

Mohnkuchen Rezept

Mohnkuchen Rezept

Mohnkuchen Rezept mit StreuselDank diesem herrlichen Mohnkuchen Rezept mit Streuseln kannst du einen saftigen Mohnkuchen backne, der genauso schmeckt, wie bei Oma. Er gehört zu meinen absoluten Favoriten, denn Mohn war schon immer mein Favorit bei Kuchen und Brötchen....

Chicken Alfredo Pasta

Chicken Alfredo Pasta

Chicken Alfredo Pasta - cremig und leckerDiese Chicken Alfredo Pasta ist nicht das originale Alfredo Rezept, wie es auf meinem Foodblog zu finden ist, sondern die amerikanisch inspirierte Version. Trotzdem ist sie unglaublich lecker und cremig. Mit Sahne, reichlich...

Carpaccio Rezept

Carpaccio Rezept

Carpaccio Rezept - original italienisch vom RindMit diesem Carpaccio Rezept gelingt dir meine liebste Vorspeise aus dem Restaurant meines Papas, das habe ich fast immer dort gegessen, wenn ich zu Besuch war. Das Rinder Carpaccio war bei seinen Gästen sehr beliebt und...

2 Kommentare

  1. Martine

    Hey, Das Rezept hört sich sehr lecken an. Ich kann aber leider nirgens die Info sehen, wie viel Zucchetti du verwendest 🙂
    Liebe Grüsse
    Martine

    Antworten
    • Daniel

      Hey Martine, danke dir! Die Angabe fehlte tatsächlich. Habe ich ergänzt :). VG Daniel

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Share via
Copy link
Powered by Social Snap