One Pot Pasta mit Erbsen und Möhren – schnelles Rezept

schnelles One Pot Pasta Rezept mit Erbsen und Möhren
  • Save

Meine One Pot Pasta mit Erbsen und Möhren ist nicht nur schnell zubereitet, sie schmeckt auch noch schön cremig. Wenn du meine Pasta Rezepte schon etwas länger nach kochst, weißt du ja, dass ich cremige Gerichte über alles liebe. Für die schöne Konsistenz sorgt hier neben dem Gorgonzola Käse ebenfalls Cremefine.

Das Beste an diesem Rezept ist, dass du es ausschließlich in einem Topf zubereitest; daher kommt auch der Name One Pot Gericht. So fällt nach dem Essen auch kaum Abwasch an und du kannst deinen Feierabend schneller genießen.

Falls du jetzt misstrauisch wirst: Dein Essen wird nicht anbrennen, wenn du es richtig anstellst. Ich zeige dir, was du beachten musst.

Probiere es einfach mal aus!

FAQ – One Pot Rezepte mit Nudeln

One Pot Gerichte sind aus der Welt der Rezepte nicht mehr wegzudenken. Seit Jahren stehen sie zu Recht bei vielen Hobbyköche ganz oben auf der Liste. Für diese Art des Kochens benötigst du kaum Geschirr und zudem ist das Gericht schnell fertig. Dadurch sparst du dir einiges an Zeit, die du dann mit deiner Familie verbringen kannst.

Falsch machen lässt sich hier meistens ohnehin nichts, weil du grob gesagt nur alle Zutaten in den Topf geben und das Ganze dann ein paar Minuten kochen lassen musst. Solltest du noch zu den Koch Anfängern gehören, dann kann ich dir One Pot Rezepte nur ans Herz legen.

Bevor ich dir meine schnelle One Pot Pasta mit Erbsen und Möhren zeige, möchte ich ein paar häufig gestellte Fragen beantworten. Wenn du noch weitere Fragen zum Nudel Rezept mit Erbsen und Möhren hast, lass es mich gerne wissen.

einfaches rezept one pot pasta erbsen moehren
  • Save

Was ist ein One Pot?

Dabei handelt es sich um Gerichte aller Art, die ausschließlich in einem Topf (One Pot) zubereitet werden. Die Mahlzeit ist schnell verzehrbereit und damit ist ein One Pot Gericht genial, wenn du keine große Lust hast in der Küche zu stehen beziehungsweise der Hunger wieder einmal sehr groß ist. Im Prinzip kannst du One Pot mit einem Eintopf vergleichen.

Was ist Gnocchetti?

Gnocchetti sehen optisch betrachtet ähnlich wie kleine geriffelte Nudeln aus und bestehen ebenfalls aus Hartweizenmehl. Sie stammen aus Sardinien.

Die weitaus mehr bekannteren Gnocchi hingegen bestehen in der Regel aus Kartoffeln und sind daher keine echten Nudeln.

schnelle One Pot Pasta mit Erbsen und Möhren

Bevor du gleich mit der Zubereitung beginnst, empfehle ich dir, das One Pot Rezept komplett durchzulesen. Stelle die Zutaten bereit und befolge meine Anleitung.

Ich bereite das One Pot Gericht in einem digitalen Reiskocher zu. Falls du keinen digitalen Reiskocher zu Hause hast, tut es ein normaler Topf natürlich auch. Achte aber darauf, dass du eine geringe Hitze wählst, damit dir die leckere One Pot Pasta nicht anbrennt.

One Pot Pasta mit Erbsen und Möhren
  • Save

Du hast mein One Pot Rezepte mit Nudeln ausprobiert?

Das freut mich sehr!

Wie haben dir die One Pot Nudeln geschmeckt?

Hinterlasse mir jetzt einen Kommentar und verrate mir, ob du dir weitere One Pot Gerichte von mir wünschst!

Du bist bei Pinterest angemeldet? Super! Dann folge mir gerne und merke dir meine schnelle One Pot Pasta mit Erbsen und Möhren!

Du bist auf der Suche nach weiteren One Pot Pasta Rezepten?

Schnelle One Pot Pasta - Rezept mit Erbsen und Möhren

One Pot Pasta mit Erbsen und Möhren - Beitragsbild
  • Save
Daniel
Eine schnelle One Pot Pasta eignet sich nicht nur hervorragend für den Feierabend. Das One Pot Pasta Rezept mit Erbsen und Möhren ist ganz einfach und schnell in 20 Minuten zubereitet. Probier's aus!
4.50 von 18 Bewertungen
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 15 Minuten
Gesamt 20 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 200 g Pasta hier Gnocchetti
  • 200 g TK Erbsen
  • 200 g Möhren
  • 100 ml Cremefine
  • 150 ml Milch
  • 450 ml Gemüsebrühe
  • 60 g Gorgonzola oder Sahnekäse
  • 1 TL Salz
  • ½ TL frisch gemahlener Pfeffer
  • ¼ TL Muskat
  • ¼ TL Knoblauchgranulat

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Einen Topf mit Milch, Cremefine und Gemüsebrühe erhitzen.
  • Möhren schälen und klein schneiden.

Zubereitung

  • Alle Zutaten bis auf den Gorgonzola bzw. Sahnekäse in den Topf geben, umrühren und mit einem Deckel schließen.
  • Nach 10 Minuten einmal öffnen und schauen, ob die Pasta al dente ist. Falls nicht, alle 1-2 Minuten nachsehen.
  • Danach den Käse einrühren und noch 2 Minuten ziehen lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!

Weitere Rezepte

Gnocchi mit Hähnchen

Gnocchi mit Hähnchen

Gnocchi mit Hähnchen aus der Pfanne - schnelles RezeptDiese leckeren Gnocchi mit Hähnchen, kombiniert mit Lauch in einer cremigen Currysoße, sind einfach genial. Hähnchen und Currysoße sind immer eine gute Wahl, aber in Kombination mit Gnocchi und Lauch wird es...

Gegrillter Romanasalat

Gegrillter Romanasalat

Gegrillter Romanasalat - einfach schnell und leckerGegrillter Romanasalat mag auf den ersten Blick ungewöhnlich erscheinen, aber vertrau mir, er ist unglaublich lecker und eine großartige Möglichkeit, deine Gäste zu überraschen. Er ist die perfekte Beilage für die...

Was koche ich heute

Was koche ich heute

Was koche ich heute? - 30 schnelle Rezepte für den Alltag oder Feierabend Die Zeit ist ein wertvolles Gut! Vor allem, wenn es um die Zubereitung von Gerichten geht. Dabei stehen viele von uns täglich vor der Frage: "Was koche ich heute?" Der Wunsch nach schnellem,...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Share via
Copy link
Powered by Social Snap