cremiger Ofenlachs mit Brokkoli – schnelles Rezept

Lachs Rezept
  • Save

Probier mein schnelles Ofenlachs Rezept mit Brokkoli unbedingt aus, wenn du Lachs liebst! Mein cremiger Ofenlachs ist nicht nur lecker, sondern wegen der vielen Omega-3-Fettsäuren auch sehr gesund.

Hier verrate ich dir, wie du schnell und einfach Lachsfilets mit frischem Brokkoli (TK geht auch) im Ofen zubereitest.

FAQ – Lachsfilet im Backofen

Lachsfilet im Backofen ist eine köstliche und nahrhafte Mahlzeit, die in weniger als einer halben Stunde zubereitet ist.

Bevor ich dir mein einfaches Lachs im Ofen Rezept zeige, möchte ich ein paar häufig gestellte Fragen beantworten. Wenn du noch weitere Fragen zum Rezept hast, lasse es mich gerne wissen.

Welche Gewürze passen gut zum Lachs?

Neben den Standardgewürzen Salz und Pfeffer passen italienische Kräuter wie Rosmarin, Oregano und Thymian hervorragend zu Lachs Gerichten, die im Ofen zubereitet werden.

Gesüßtes Paprikagewürz darf auf keinen Fall fehlen. Es verleiht dem Gericht zusammen mit dem Tomatenmark eine schöne Farbe.

Bei welcher Temperatur ist Lachs gar?

Lachs im Backofen ist bei einer Temperatur von 60 °C gar. Wenn du glasigen Lachs bevorzugst, sollte die Kerntemperatur bei 52 – 56 °C liegen.

Um sicherzugehen, dass du die richtige Kerntemperatur erwischst, kannst du ein Ofenthermometer nutzen.

Was isst man zu Ofenlachs?

Es gibt viele Möglichkeiten, um Ofenlachs zu kombinieren. In meinem Rezept wird er mit Brokkoli und Basmati Reis kombiniert. Basmati Reis wird im Reiskocher von selbst gar und in der Zeit kannst du das Gericht vorbereiten und in den Ofen schieben. Zudem ist die Kombination extrem lecker.

Lachs Rezepte mit Reis bieten die perfekte Makronährstoffbilanz aus Eiweiß und Kohlenhydrate. Die Sahne gibt mit ihrem Fettgehalt dem Gericht einen ultimativen Geschmackskick, weshalb sie in meinen Lachs Gerichten nie fehlen darf – vom Parmesan ganz zu schweigen.

Salzkartoffeln und Pasta eignen sich jedoch genauso gut.

Ofenlach mit Brokkoli – schnell & einfach zubereitet

Lege dir alle Zutaten bereit und schalte den Backofen an, bevor du mein Ofenlachs Rezept zubereitest.

Wenn du tiefgekühlten Lachs zu Hause hast, solltest du ihn vorher auftauen. Das ist wichtig, denn im Tauwasser können sich schädliche Keime und Mikroorganismen befinden, die du sicherlich nicht im Essen haben möchtest.

Nimm eine Auflaufform, die groß genug ist, damit dir im Ofen die Sahne nicht heraus blubbert.

Du kannst sowohl frischen als auch tiefgekühlten Brokkoli verwenden. Achte darauf, dass du die Röschen in gleich große Stücke teilst, damit sie gleichzeitig gar werden. Zu klein sollten sie jedoch nicht sein, weil das Gemüse sonst zu schnell durch ist und keinen Biss mehr hat.

Gut vorbereitet ist das Rezept bereits in 25  Minuten servierfertig!

Lachs Gericht Ofen
  • Save

Du hast meine cremiges Ofenlachs Rezept mit Brokkoli nachgekocht und probiert? Das freut mich! Schreibe mir gerne dein Feedback unten in die Kommentare und verrate mir, wie dir mein schnelles Rezept geschmeckt hat.

Du hast einen Account bei Pinterest und möchtest noch mehr leckere und einfache Rezepte von mir ausprobieren? Folge mir jetzt, um keins meiner Rezepte zu verpassen!

Du bist auf der Suche nach weiteren schnellen Rezepten?

schnelles Lachs Rezept aus dem Ofen

Lachs im Ofen Beitragsbild
  • Save
Daniel
Du liebst Lachs? Dann solltest du mein Lachs Rezept aus dem Ofen unbedingt ausprobieren. Mein cremiger Ofenlachs ist nicht nur lecker, sondern auch reich an Omega-3-Fettsäuren und daher ziemlich gesund.
4.89 von 9 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 25 Min.
Portionen 2 Portionen

Equipment

  • 1 Auflaufform

Zutaten
  

  • 2x 100 - 150 g Lachsfilet
  • 250 ml leichte Sahne
  • 1 EL Tomatenmark
  • 400 g Brokkoli TK geht auch
  • 20 g Parmesan
  • 0,5 TL Salz
  • 0,5 TL Pfeffer
  • 1 TL italienische Kräuter
  • 0,5 TL Paprikapulver edelsüß
  • 80 -100 g Reis als Beilage

Anleitungen
 

  • Ofen auf 180 Grad vorheizen und den Reis kochen.
  • In die Auflaufform geben: leichte Sahne, Tomatenmark, gepressten oder gehackten Knoblauch und Gewürze.
  • Brokkoliröschen hinzugeben.
  • Brokkoli zur Seite Schieben und die Lachsfilets in die Mitte der Auflaufform legen.
  • Parmesan auf den Lachs geben.
  • ca. 20 Minuten im Ofen backen.
  • Mit Reis servieren - guten Appetit!
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!

Weitere Rezepte

Burrata Pasta Rezept mit Kürbis – herbstliches Ofengericht

Burrata Pasta Rezept mit Kürbis – herbstliches Ofengericht

Burrata Pasta Rezept mit Kürbis - herbstliches OfengerichtMein Burrata Pasta Rezept mit Kürbis ist super schnell & einfach im Ofen gemacht. Also, das perfekte Ofengericht für die Kürbis Saison im Herbst! Ich mag dieses herbtstliche Gericht sehr, da es zwei meiner...

Tortelloni Rezept mit Zucchini und Zitrone

Tortelloni Rezept mit Zucchini und Zitrone

Tortelloni Rezept mit Zucchini und ZitroneMein Tortelloni Rezept mit Zucchini und Zitrone ist super schnell & einfach gemacht. Wenn du mich kennst, weißt du, dass Pastagerichte zu meinen Lieblingsspeisen gehören und ich sie am liebsten täglich essen würde....

Schweinegeschnetzeltes mit Brokkoli

Schweinegeschnetzeltes mit Brokkoli

Schweinegeschnetzeltes mit BrokkoliMein Schweinegeschnetzeltes mit Brokkoli ist ein leckeres Pfannengericht, das du ganz einfach nachmachen kannst. Wie dieses Rezept entstanden ist? Das verrate ich dir: Meine zweite Hälfte wollte mal wieder Schweinefilet essen und...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




Share via
Copy link
Powered by Social Snap