Couscous Salat Rezept mit Feta – schnell & einfach

Couscous Salat mit Feta
  • Save

Mein Couscous Salat Rezept mit Feta ist super schnell und einfach zubereitet! Die perfekte Salat Idee, wenn du nach Inspirationen für die nächste Grillparty suchst. Es ist eine willkommene Abwechslung zu den klassischen Salatbeilagen.

Der Couscous Salat mit Feta schmeckt durch den Saft der Limette super erfrischend und ist somit das perfekte Essen für die heißen Tage im Sommer.

Mache meine Salat Rezept Idee nach und überzeuge dich von der einfachen Zubereitung und dem wahnsinnig leckeren Geschmack. Das Beste daran ist, dass mein Couscous Rezept schnell zubereitet ist. Solltest du also spontan zu einer Grillparty eingeladen werden, dann weißt du, was du  mitbringen kannst. Er kommt auch bei den Kleinsten gut an.

FAQ – Couscous Salat Rezept mit Feta

Die klassischen Salate zum Grillen sind dir zu langweilig und du brauchst bei den heißen Temperaturen eine Abwechslung für deinen Gaumen? Ich verrate dir eines meiner liebsten Salat Ideen. Mein leichtes Couscous Salat Rezept mit Feta ist gesund, schnell,, einfach und schmackhaft zugleich.

Der bunte Couscous Salat ist in nur 20 Minuten fertig und was die Gewürze betrifft, hast du sie mit Sicherheit sowieso in deinem Küchenschrank stehen. Den Rest bekommst du in jedem Supermarkt. Schneller zauberst du kein Gericht mit Fetakäse!

Dieser blitzschnelle Salat ist die ideale Beilage bei der Hitze und eignet sich sogar für das Mittagessen im Büro.

Bevor ich dir gleich mein Rezept verrate, möchte ich ein paar häufig gestellte Fragen beantworten. Wenn du noch weitere Fragen zum Couscous Salat mit Feta hast, lasse es mich gerne wissen.

Was für ein Getreide ist Couscous?

Bei Couscous handelt es sich traditionell um Hartweizen, welcher zu fein zermahlenen Grieß verarbeitet wird. Manche Hersteller verwenden als Alternative Gerste oder Hirse und zermahlen ihn zu winzigen Körnchen.

Wie isst man Couscous?

Couscous isst man in gekochter (gegarter) Form. Roh ist er unbekömmlich. Da du ihn aber nur in heißem Wasser quellen lassen brauchst, kannst du bei der Zubereitung nichts falsch machen.

Ist Couscous und Hirse das gleiche?

Nein, denn Couscous wird aus Weizen hergestellt. Bei Hirse handelt es sich um ein Spelzgetreide. Anders als andere Getreidesorten ist die Hirse glutenfrei. Zudem soll sie bekömmlicher als Couscous sein.

Ist in Couscous Weizen enthalten?

Ja, Couscous enthält Weizen. Solltest du den aus Weizengrieß hergestellten Couscous nicht vertragen, bietet sich Hirse als glutenfreie Alternative an.

einfaches rezept couscous salat rezept feta
  • Save

Zutaten für meinen Couscous Salat mit Feta

Auch bei diesem schnellen und einfachen Salat kommt es auf hochwertige Zutaten an. Daher achte im beim Einkauf stets auf qualitative Lebensmittel.

Couscous

Couscous ist ein traditionelles Nahrungsmittel aus der nordafrikanischen Küche, das aus gemahlenem Hartweizengrieß hergestellt wird. Es ist eines der bekanntesten Gerichte der Region und wird in Ländern wie Marokko, Algerien, Tunesien und Libyen häufig verspeist.

Couscous musst du nicht mehr kochen, sondern nur noch quellen lassen. Daher eignet sich Couscous besonders gut für schnelle und einfache Rezepte. 

Für meinen Couscous Salat verwende ich gerne riesen Couscous, der deutlich größer ist. Hast du keinen riesen Couscous zu Hause? Kannst du natürlich auch normalen Couscous verwenden.

Kirschtomaten

Laut Google gibt es fast 4.000 verschiedene Tomatensorten, weshalb du die Qual der Wahl hast. Du kannst alle Tomatensorten verarbeiten, die dir schmecken.

Ich bevorzuge für meinen Cousocus Salat Kirschtomaten. Kirschtomaten sind kleine, runde und süße Tomaten, die auch als Cocktailtomaten oder Cherrytomaten bekannt sind.

Salatgurke

Frische Salatgurken sind knackig und saftig und haben einen milden Geschmack, der sehr erfrischend ist.

Gurken sind aber nicht nur lecker, sondern auch ziemlich gesund. Sie sind sehr reich an Wasser und enthalten Vitamine, wie Vitamin K und Vitamin C sowie Mineralstoffe, wie Kalium und Magnesium.

Zudem sind Salatgurken kalorienarm und eine gute Quelle für Ballaststoffe.

Couscous Salat Rezept mit Feta – schnell & einfach

Bevor du gleich mit der Zubereitung beginnst, empfehle ich dir das Couscous Rezept aufmerksam durchzulesen. Achte auf die Zutaten und folge meiner Schritt-für-Schritt-Anleitung eins zu eins.

Du hast bei deinem letzten Einkauf im Supermarkt vor lauter Stress vergessen, den Couscous mit einzupacken? Das ist kein Grund zum Ärgern! Verwende stattdessen einfach feinen Bulgur. Damit geht das Rezept genauso fix.

Geheimtipp: Wenn du wie ich nicht genug von Couscous bekommst, dann bereite eine größere Menge vor. Am nächsten Tag schmeckt der Couscous Salat noch besser.

Nahaufnahme: Couscaous Salat mit Feta
  • Save

Du hast meinen Couscous Salat Rezept mit Feta ausprobiert? Das freut mich sehr! Wie hat dir die Kombination mit Couscous und Feta geschmeckt? Hinterlasse mir jetzt einen Kommentar und verrate mir, ob die Salat Idee bei der Grillparty überzeugt hat!

Du bist bei Pinterest angemeldet? Dann folge mir gerne, um in Zukunft keine leckeren Salat Rezepte mehr zu verpassen.

Du bist auf der Suche nach weiteren Salat Rezepten?

Couscous Salat Rezept mit Feta - schnell und einfach

Couscous Salat mit Feta - Beitragsbild
  • Save
Daniel
Mein Couscous Salat Rezept mit Feta ist super schnell und einfach zubereitet! Nicht nur die perfekte Salat Idee, wenn du nach Inspirationen für die nächste Grillparty suchst.
4.93 von 38 Bewertungen
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 15 Minuten
Gesamt 20 Minuten
Portionen 6 Portionen

Zutaten
  

  • 250 g (riesen) Couscous
  • 400 ml kochendes Wasser
  • 200 ml passierte Tomaten
  • 250 g Kirschtomaten
  • ½ Salatgurke
  • 1 Paprika
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Feta Käse
  • 1 TL Gemüsebrühe (Pulver)
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer frisch gemahlen
  • 1 TL italienische Kräuter
  • ½ TL Paprikapulver edelsüß
  • ¼ TL Kreuzkümmel
  • etwas frische Petersilie
  • Saft einer halben Limette

Anleitungen
 

  • Couscous in eine große Schüssel geben.
  • Gemüsebrühe und Olivenöl zum Couscous hinzugeben und alles mit kochendem Wasser übergießen.
  • Umrühren und für 10-15 Minuten quellen lassen. Danach zur Seite stellen und etwas abkühlen lassen.
  • Währenddessen das Gemüse vorbereiten: Paprika und Gurke in kleine Würfel schneiden; Tomaten halbieren oder viertel; Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden.
  • Wenn der Couscous gequellt und etwas abgekühlt ist, kannst du die restlichen Gewürze und die passierten Tomaten einrühren.
  • Paprika, Gurke, Tomaten, Frühlingszwiebeln und zerbröselten Feta dazu geben und einmal umrühren.
  • Mit Limettensaft und frischer Petersilie verfeinern.
  • Nach Bedarf mit den Gewürzen abschmecken.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!

Weitere Rezepte

Gnocchi mit Hackfleisch

Gnocchi mit Hackfleisch

Gnocchi mit Hackfleisch - einfach und leckerGnocchi mit Hackfleisch gehen immer - nicht nur wenn es schnell, gehen muss! Dieses unkomplizierte Gnocchi Gericht bereitest du ganz einfach in nur einer Pfanne zu. Die Gnocchi werden schön knusprig angebraten und dann mit...

Spaghetti Frutti di Mare

Spaghetti Frutti di Mare

Spaghetti Frutti di Mare - Original italienisches RezeptSpaghetti Frutti di Mare ist ein zeitloser Favorit, der die Aromen des Meeres mit al dente gekochten Nudeln verbindet. Meine Version dieses Klassikers ist original italienisch, einfach gehalten und ohne schwere...

Weiße Bolognese

Weiße Bolognese

Weiße Bolognese - Original italienisches RezeptDie Weiße Bolognese ist ein wahrer Genuss und eine erfrischende Abwechslung zur klassischen Hackfleischsoße. Als kleine Schwester der traditionellen Bolognese besticht sie nicht nur durch den Verzicht auf Tomaten, sondern...

4 Kommentare

  1. Andrea

    5 Sterne
    Sehr lecker haben wir schon ein paar mal zum grillen gemacht, passt super

    Antworten
    • Daniel

      Oh ja, einfach eine schnelle und leckere Beilage!

      Antworten
  2. Dominique

    5 Sterne
    Super lecker 🙂 ich hab noch klein geschnittene Karotten mit rein gemacht. Sehr erfrischend!

    Antworten
    • Daniel

      Danke für deinen lieben Kommentar und die tolle Bewertung! Coole Idee mit den Karotten. Das probiere ich beim nächsten Mal definitiv mal aus!

      Antworten

Trackbacks/Pingbacks

  1. Zupfbrot Rezept mit Käse und Knoblauch - einfaches Partyrezept - […] Couscous Salat […]

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Share via
Copy link
Powered by Social Snap