Bärlauch Dip mit Feta und Honig – einfaches Rezept

Bärlauch Dip mit Feta und Frischkäse
  • Save

Mein in Bärlauch Dip mit Feta und Honig ist ganz einfach zubereitet. Ein Dip welchen du im Frühling, während der Bärlauch Saison, unbedingt probieren musst.

Er eignet sich ideal als Vorspeise, für Partys oder zum Brunch. Wenn das Wetter stimmt, steht auch schon die Grillsaision in den Startlöchern! Kombiniert mit Snacks, ist er auch perfekt für gemütliche Fernsehabende mit der Familie. Du kannst rohes, in Streifen geschnittenes Gemüse in den Dip eintunken, oder ihn als Aufstrich auf Salzgebäck oder für Brot verwenden. So nutzt du den Bärlauch mal in einem anderen leckeren Rezept, statt wie üblich verarbeitet als Pesto oder Risotto.

Zutaten von meinem Bärlauchdip

Mein Bärlauch Dip Rezept ist eine tolle Kombination aus herzhaften, würzigen und süßen Zutaten. Er ist nicht nur köstlich, sondern steckt auch voller Vitamine und Mineralien. Das nährstoffreiche Wildgemüse ist reich an Vitamin C, Eisen und Kalium. Außerdem ist Bärlauch für seine antibakteriellen und antiviralen Eigenschaften bekannt, während Fetakäse und Frischkäse eine gute Quelle für Eiweiß und Kalzium sind. Der Honig sorgt für eine gewisse Süße im Dip, somit kannst du auf raffinierten Zucker verzichten.

Die Kombination aus süßem Honig und würzigem Fetakäse sorgt in diesem Dip für ein perfektes Gleichgewicht der Aromen. Die Zugabe von Bärlauch verleiht ihm einen einzigartigen und erfrischenden, knoblauchähnlichen Geschmack, von dem du nicht genug bekommen wirst! Der Dip mit Bärlauch ist nicht nur lecker, sondern auch wirklich einfach zuzubereiten.

FAQ – bester Bärlauch Dip mit Feta

Wenn du deine Gäste auf der nächsten Party beeindrucken möchtest, kommt dieser Frühlingsdip wie gelegen. Der leckere Dip mit Bärlauch,  Feta und Honig ist genau richtig, wenn du als Abwechslung mal etwas anderes anbieten möchtest als normale Kräuterdips, Guacamole oder meinem Dattel Dip.

Die wenigen Zutaten, die du für den Bärlauchdip benötigst, hast du garantiert bereits zu Hause. Gut vermengt ist das Ergebnis ein cremig würziger Dip mit einer dezenten Süße durch den Honig. Der Dip wird deine Geschmacksknospen und die deiner Gäste beeindrucken!

Bevor ich dir gleich zeige, wie du den Bärlauch Dip selber machen kannst, möchte ich ein paar häufig gestellte Fragen beantworten. Wenn du noch weitere Fragen zu diesem Dip Rezept mit Bärlauch hast, lasse es mich gerne wissen.

einfaches rezept baerlauch dip
  • Save

Wozu passt Bärlauch Dip?

Der Dip ist ideal für den Brunch oder zu Partys. Die Gäste können frisch gebackenes Brot oder auch Baguette darin eintunken. Als Vorspeise eignet er sich ebenfalls hervorragend.

Abhängig vom Wetter überschneiden sich auch die Bärlauch und Grillsaison. Daher kannst du den Dip auch super beim Grillen verwenden.

Wo kann ich Bärlauch kaufen?

Du bekommst Bärlauch während der Saison in jedem gut sortierten Supermarkt. Du kannst ihn aber auch selber sammeln, aber vorsicht lies dich in das Thema vorher etwas ein, er kann schnell verwechselt werden!

Kann ich auch fettarmen Feta nehmen?

Ja, du kannst natürlich auch fettarmen Feta nehmen. Bedenke aber, dass der Dip dann jedoch etwas flüssiger in der Konsistenz ist.

Perfekter Dip im Frühling – mein Rezept mit Bärlauch

Bevor du gleich mit der Zubereitung beginnst, empfehle ich dir das Rezept gut durchzulesen. Lege dir die Zutaten zurecht, damit du nichts vergisst, wenn du die Zutaten einfach in den Stabmixer gibst.

Wenn du meinem Rezept eins zu eins folgst, läuft garantiert nichts schief!

Beachte, dass der Dip im besten Falle noch 2 Stunden im Kühlschrank ziehen sollte. Wenn du die Zeit jedoch nicht hast, ist es aber nicht weiter schlimm.

Bärlauchdip mit Feta und Frischkäse
  • Save

Du hast mein Bärlauch Dip Rezept ausprobiert? Das freut mich sehr!

Wie hat dir der Bärlauch kombiniert mit Frischkäse und Honig geschmeckt?

Hinterlasse mir gerne einen Kommentar und verrate mir, wie der Dip bei deiner Familie angekommen ist!

Du bist bei Pinterest angemeldet und pinnst dir fleißig deine liebsten Rezepte? Super! Dann folge mir doch gerne und merke dir mein Dip Rezept mit Bärlauch.

Hier findest du weitere Bärlauch Rezepte

Bärlauch Dip mit Feta und Honig

Bärlauch Dip - Beitragsbild
  • Save
Daniel
Mein Bärlauch Dip mit Feta und Honig ist ganz schnell und einfach gemacht! Ein perfekter Dip zum Grillen oder zum Dippen mit Gemüsesticks.
4.88 von 8 Bewertungen
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 5 Minuten
Ruhezeit 2 Stunden
Gesamt 2 Stunden 20 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 180 g Feta
  • 150 g Frischkäse
  • 40 g Bärlauch ohne Stile gewogen
  • 1 Schalotte (30g) oder 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Olivenöl
  • n.B. Pfeffer
  • n.B. Salz
  • n.B. Chiliflocken

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Bärlauch waschen, Stiele entfernen, kurz mit heißem Wasser (60C°) übergießen, in Eiswasser abschrecken und trocken tupfen. Danach die Blätter fein hacken.
  • Schalotten schälen und in feine Würfel schneiden. Alternativ die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.

Zubereitung

  • Alle Zutaten bis auf Gewürze und Honig in ein Gefäß füllen und kurz mit einem Stabmixer bearbeiten. Wenn du es lieber gröber magst, dann nimm zum Vermischen eine Gabel!
  • Mit Gewürzen und Honig abschmecken.
  • Bestenfalls noch 2 Stunden in den Kühlschrank, damit der Dip gut durchziehen kann.
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!

Weitere Rezepte

Gnocchi mit Hackfleisch

Gnocchi mit Hackfleisch

Gnocchi mit Hackfleisch - einfach und leckerGnocchi mit Hackfleisch gehen immer - nicht nur wenn es schnell, gehen muss! Dieses unkomplizierte Gnocchi Gericht bereitest du ganz einfach in nur einer Pfanne zu. Die Gnocchi werden schön knusprig angebraten und dann mit...

Spaghetti Frutti di Mare

Spaghetti Frutti di Mare

Spaghetti Frutti di Mare - Original italienisches RezeptSpaghetti Frutti di Mare ist ein zeitloser Favorit, der die Aromen des Meeres mit al dente gekochten Nudeln verbindet. Meine Version dieses Klassikers ist original italienisch, einfach gehalten und ohne schwere...

Weiße Bolognese

Weiße Bolognese

Weiße Bolognese - Original italienisches RezeptDie Weiße Bolognese ist ein wahrer Genuss und eine erfrischende Abwechslung zur klassischen Hackfleischsoße. Als kleine Schwester der traditionellen Bolognese besticht sie nicht nur durch den Verzicht auf Tomaten, sondern...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Share via
Copy link
Powered by Social Snap