American Brownies Rezept – einfach & saftig

American Brownies Rezept - schnell, einfach & saftig
  • Save

Heute zeige ich dir das beste American Brownies Rezept, welches ich schon seit zehn Jahren backe.

Es ist das Schoko Brownies Rezept, das ich am häufigsten offline weitergeben musste – bereits viele Jahre bevor ich meinen Instagram-Kanal gestartet habe.

Die Brownies sind schön saftig und ultimativ lecker, du wirst kein anderes Rezept mehr brauchen! Vor allem dann, wenn du ein Schokoholic bist! Vielleicht wirst du dich sogar fragen, wie du jemals ohne sie leben konntest.

Probiere mein gelingsicheres Rezept aus, damit du ganz einfach saftige Brownies selber machen kannst!

FAQ – American Brownies selber machen

Wenn du nach dem besten Brownies Rezept aller Zeiten suchst, dann bist du hier genau richtig!

Dieses Rezept ist so etwas wie der Heilige Gral. Die Brownies sind so gut, dass der Geschmack dich umhauen wird.

Das Rezept ist übrigens ganz einfach nachzumachen, kein kompliziertes Abmessen, kein stundenlanges Rühren oder Kneten. Was die Zutaten betrifft, hast du wahrscheinlich sowieso alle schon zu Hause. Die Brownies sind innerhalb von 50 Minuten fertig.

Einen kleinen Nachteil haben die Brownies allerdings. Sie sind so gut und schäön saftig, dass sie süchtig machen.

Dafür passen sie einfach perfekt für jede Gelegenheit, egal ob bei einem Kaffeetratsch mit Freunden, Familientreffen oder als kleine süße Mahlzeit für zwischendurch. Kalorienfreundlich sind sie zwar nicht, aber wer achtet schon bei Brownies auf den Zuckergehalt?

Du kannst dir sicher sein, dass du mit diesen einfachen American Brownies deine Freunde und Familie beeindrucken wirst.

Bevor ich dir gleich zeige, wie du die besten Brownies selber machen kannst, möchte ich ein paar häufig gestellte Fragen beantworten. Wenn du noch weitere Fragen zum Brownies Rezept hast, lasse es mich gerne wissen.

Wie bleiben Brownies saftig?

Achte darauf, dass sie beim Backen nicht komplett durchbacken, denn sie ziehen nach. Wenn du die Brownies erst am nächsten Tag servieren möchtest, empfehle ich dir, sie luftdicht zu lagern.

Wie lange halten sich selbst gemachte Brownies?

Selbstgemachte Brownies halten sich in einem luftdichten Behälter und kühl gelagert eine Woche. Da sie aber so lecker sind, werden sie mit Sicherheit innerhalb weniger Stunden verputzt sein. Denn sind wir mal ehrlich, wer kann schon widerstehen, frisch gebackene Brownies zu essen? Sie schmecken einfach besser als gekaufte Brownies und duften fantastisch nach Schokolade.

Ist Brownie ein Kuchen?

Brownies sehen auf den ersten Blick wie ein Kuchen aus, sie enthalten jedoch weniger Mehl und dafür viel Schokolade. Zudem sind sie kompakter in der Konsistenz und werden aufgrund ihrer Reichhaltigkeit nicht als Kuchen, sondern als kleiner Happen zwischendurch gegessen.
einfaches rezept american brownies
  • Save

Zutaten für’s American Brownie Rezept

Wie bei jedem Rezept schmeckt einfach alles besser, wenn die Zutaten von bester Qualität sind.

Schokolade

Besonders bei der Schokolade empfehle ich dir, Wert auf eine Hochwertige zu legen. Als Hauptzutat des Rezeptes ist sie der Geschmacksgeber Nummer eins.

Ob du dich für belgische Schokolade, Bruchschokolade oder Callets entscheidest, spielt keine Rolle, da du die Schokolade sowieso schmelzen musst.

Butter

Mit guter, frischer Butter machst du garantiert nichts falsch. Butter von Weidetieren enthält nicht nur mehr Vitamin K2, sondern schmeckt auch besser.

Eier

Eier von glücklichen Hühnern sind nicht nur schmackhafter, sondern auch gesünder. Achte beim Kauf auf Labels wie Bio, Freilandhaltung und Weidehaltung.

Mehl

Zum Backen verwende ich gerne Weizenmehl.

Selbstverständlich kannst du auch andere Mehlsorten – wie Dinkelmehl – nehmen.

saftig, einfach und lecker – mein American Brownies Rezept

Bevor du gleich mit der Zubereitung beginnst, empfehle ich dir das Schoko Brownies Rezept aufmerksam durchzulesen. Achte auf die Zutaten und lege sie dir zurecht, bevor du mein Rezept nachbackst.

Wenn du meiner Schritt-für-Schritt-Anleitung folgst, gelingen dir die köstlichen und saftigen Brownies garantiert ganz einfach!

saftiges American Brownies Rezept
  • Save

Du hast mein American Brownies Rezept ausprobiert?

Das freut mich sehr!

Wie haben dir die einfachen Brownies geschmeckt?

Hinterlasse mir jetzt einen Kommentar und verrate mir, ob du dir weitere amerikanische Rezepte, die absolut gelingsicher sind, von mir wünschst!

Du nutzt Pinterest aktiv? Prima! Dann folge mir gerne und merke dir mein American Brownies Rezept.

Du bist auf der Suche nach weiteren Naschereien?

American Brownies Rezept - das leckerste Rezept!

American Brownies Rezept - Beitragsbild
  • Save
Daniel
Mit diesem American Brownies Rezept, gelingen dir saftige Schoko Brownies ganz definitiv ganz einfach!
4.89 von 17 Bewertungen
Vorbereitung 25 Minuten
Zubereitung 25 Minuten
Gesamt 50 Minuten
Portionen 36 Stück

Zutaten
  

  • 500 g Zartbitter Schokolade
  • 200 g Vollmilch Schokolade
  • 250 g Butter
  • 330 g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 240 g Mehl
  • 6 Eier
  • ½ Pkg Backpulver
  • 1 Prise Salz

Anleitungen
 

  • Jeweils 200g Zartbitter und Vollmilch Schokolade sowie Butter schmelzen und abkühlen lassen. Am besten im Wasserbad oder gaaaanz vorsichtig in der Mikrowelle.
  • 200g Zartbitter in kleine Stücke hacken.
  • Zucker, Vanillezucker und Eier gut mischen und die abgekühlte Schokomasse unterrühren.
  • Mehl, Salz und Backpulver mischen und löffelweise unterrühren.
  • die 200g Zartbitter Schokostücke unterheben.
  • Teig auf einem Backblech mit Backpapier gleichmäßig verteilen.
  • 100g Zartbitter Schokolade fein hacken und auf den Teig geben.
  • Für 22-24 min. auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-Unterhitze backen. Auf keinen Fall deutlich länger, denn sie sollen noch schön saftig sein und ziehen beim auskühlen nach. (Stäbchentest - jeder Backofen ist ein bisschen anders!)

Notizen

Diese Brownies sind der Hit auf jeder Feier! Die Gäste werden dich nach dem Rezept fragen - denn sie sind einfach lecker! 
Hast du mein Rezept ausprobiert?Schreib mir gern, wie es geschmeckt hat!

Weitere Rezepte

One Pot Orzo Pasta

One Pot Orzo Pasta

One Pot Orzo Pasta mit HähnchenbrustHast du Lust auf etwas Köstliches, aber keine Nerven für aufwendige Zubereitung und das anschließende Abwaschen von Bergen an Kochgeschirr? Dann könnte meine cremige One Pot Orzo Pasta mit Hähnchenbrust genau das Richtige für dich...

Italienische Minestrone Rezept

Italienische Minestrone Rezept

Italienische Minestrone - einfaches original RezeptItalienische Minestrone, ein zeitloser Klassiker, ist weit mehr als nur eine einfache Gemüsesuppe. Diese italienische Delikatesse, üblicherweise als Vorspeise serviert, verkörpert ein Stück authentischer italienischer...

Spargel Rezepte

Spargel Rezepte

Spargel Rezepte - schnell & einfachIch zeige dir hier meine besten Spargel Rezepte, die schnell und einfach in der Zubereitung sind. Mit dabei sind vor allem Rezepte mit grünem Spargel, wie zum Beispiel ein Spargelrisotto, ein Spargelsalat oder Nudeln mit grünem...

4 Kommentare

  1. Sven

    5 Sterne
    Richtig leckere Brownies, vor allem beim Rasen mähen 🙂

    Antworten
  2. Dustin

    5 Sterne
    Das sind wirklich die aller besten Brownies die ich je gegessen habe.
    Mache Sie immer fürs Büro anstatt Kuchen. Die Kollegen lieben es 🙂

    Antworten
    • Daniel

      Sehr cool! Das habe ich auch immer gemacht!

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Share via
Copy link
Powered by Social Snap